7 Styles with Leder

Heute geht es in eine neue Runde „7 Styles with…“. Dieses Mal hat es das Überthema Leder getroffen. Wie ich dieses Thema interpretiert habe, zeige ich euch heute. Am Ende des Beitrags findet ihr wie immer die Beiträge der anderen Mädels, bei denen ihr natürlich gerne stöbern dürft.

In letzter Zeit war ich etwas inaktiv, falls das jemand bemerkt haben sollte. Das lag daran, dass das zweite Semester im Master jetzt ordentlich das Tempo angezogen hat. Ich habe selber meine ersten Seminare ausgerichtet und habe da wirklich jede freie Minute hineingesteckt um vorbereitet zu sein. Ihr glaubt gar nicht wie nervös ich war, trotzdem war es eine coole Erfahrung eigenständig vier Tage Kommunikationsseminare durchzuführen. Auch wenn es so anstrengend war, dass ich abends nur noch ins Bett gefallen bin. Das erklärt auch, warum der Blog in den letzten Wochen erstmal hinten anstehen musste. Aber ich habe nun einige Tage Zeit um Beiträge vorzubereiten und hier wieder einiges an Content zu posten. Wird ja auch mal Zeit – ich verspreche euch seit über einem Monat meine Reisebeiträge über Kopenhagen. Schande über mich! 

Das Outfit

Als das Thema festgelegt wurde, war bei uns noch richtig schönes Ekelwetter. Und ich hatte genau im Kopf, wie ich meine geliebte Lederjacke zu dem Look kombinieren will. Aber wie ihr selber seht: ich trage heute gar keine Lederjacke. Das liegt daran, dass in der letzten Woche die Temperaturen durch die Decke geschossen sind und es einfach viel zu warm für eine Jacke jeglicher Art ist. So da saß ich nun und wusste nicht was ich mit dem Thema anfangen soll. Daher  habe ich mich für eine meiner schwarzen Ledertaschen entschieden. Ich liebe schwarze Ledertaschen. Beim Shoppen greife ich immer wieder zu ähnlichen Modellen. Aber sie müssen schwarz und aus (Fake-)Leder sein. Warum also nicht meine Taschenliebe bei diesem Thema zum Anlass nehmen.

Dazu habe ich mein neues Shirtkleid kombiniert. Diesen olivgrünen Traum habe ich gestern erst bei H&M entdeckt und musste es einfach haben. Ich bin total verliebt und weiß gar nicht warum ich so lange eine Abneigung gegen Kleider hatte. In dem fühle ich mich nämlich super wohl. Was sagt ihr zum Outfit?

Kleid – H&M
Tasche – Rosegal*
Schuhe – Deichmann
Sonnenbrille – Aboutyou
Hut – Primark

Die Blogger

Montag:  Liebreizend
Dienstag: Coffeechatsblog
Mittwoch: Castlemaker
Donnerstag: Jasmins little Lifestyleblog
Freitag:  Seven & Stories
Samstag: Hydrogenperoxid – Lifestyle Blog
Sonntag: Lookatchichi

Teilen:

11 Kommentare

  1. 27. Mai 2017 / 16:06

    Huhu,
    ich finde die Sandalen total schön! <3
    Die Tasche ist leider nicht so meins, aber das ist ja Geschmackssache. 😉

    Den Stress mit der Uni kenne ich, würde lieber auch wieder mehr bloggen, aber weiß überhaupt nicht, wann ich das machen soll…

    Gruß Annika

  2. 27. Mai 2017 / 16:54

    Sehr hübscher Lokk und auch eine tolle Location für das Shooting. Ich wünschte ich würde auch in Hafennähe sein. Container sind irgendwie immer besonders dekorativ 😉

    Liebste Grüße von Lizzi

    • Anni Hydrogenperoxid
      27. Mai 2017 / 19:47

      Fun Fact: Ich wohn in Oberschwaben, also gar nicht in Hafennähe 🙂
      Ich geh immer ins Industriegebiet, da stehen oft Container rum oder es gibt gleich Logistik Firmen und die nutze ich als Kulisse

  3. 27. Mai 2017 / 18:18

    Schöne Fotos, du siehst sehr hübsch aus! Zum ersten Mal vor einer Lerngruppe zu stehen, ist immer eine besondere Erfahrung, aber ich bin sicher, du hast das super gemeistert =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

  4. 29. Mai 2017 / 8:16

    Wirklich cooler Look, liebe Anni. 🙂
    Aber vor allem liiiiiebe ich den Hut. Ich bin selbst gerade total hutbesessen und suche verzweifelt nach dem Richtigen 😀

    Immer wieder schön von dir zu lesen 🙂

    Wishes, Kat

  5. 29. Mai 2017 / 16:22

    so tolle schuhe! wunderschöne bilder, ich mag deinen blog ♡

  6. 5. Juni 2017 / 11:59

    Schick umgesetzt, die Handtasche gefällt mir 🙂

  7. 5. Juni 2017 / 13:35

    Die Schuhe finde ich ganz bezaubert. ich hätte nie gedacht, dass diese von Deichmann sind. Ich wünsche dir ein schönes laaaaaaaaaaaaaaaaannnnnnnnnnnngggggggggeeeeeeeeeeeesssssssssss Wochenende.
    Liebe Grüße
    http://www.instylequeen.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.