Halloween Look | Two Face

Heute gibt es wieder einen Halloween Look. Übrigens könnt ihr nun hier alle meine bisherigen Halloween Looks ansehen. Heute habe ich mich für einen Look entschieden, der gar nicht so neu ist, sondern so schon geschminkt wurde von mir.

Letztes Jahr war ich ja in Dublin um Halloween mit einer Freundin zu feiern, die dort einige Monate gearbeitet hatte.  Ich schminkte uns alle und ihre Freunde aus Irland fragten mich ob ich ihnen auch ein Make Up zaubern könnte. Und einer dieser Freunde wollte genau diesen Look, den ich heute trage. Ich fand den Look so cool, dass ich mir etwas in den Po gebissen habe, dass ich ihn so noch nie  an mir geschminkt hatte. Nunja jetzt fast ein Jahr später kann ich das definitiv nachholen. Der Look dürfte einigen sicher bekannt vorkommen, die Inspiration dazu kursiert seit Jahren im Netz und ist der bekanntesten Two Face Looks und ich weiß leider einfach nicht, wer die Dame ist, die den ursprünglichen Look geschminkt hat.  Ich würde mich freuen wenn mir jemand sagen kann, ob sie vielleicht einen YT Channel hat.

twoface_02 twoface_01

Step by Step

tutorial_01

» Grundiert euer Gesicht  und tragt eure Foundation, Base, Concealer, etc auf . Als nächstes zieht ihr mit Kajal eine grobe Linie, an der ihr euer Gesicht trennen wollt.

» Danach grundiert ihr eine eurer Gesichtshälften in einer Farbe eurer Wahl. ich habe mich für Grün entschieden. Die Augenpartie und eine grobe Rautenform am Mund solltet ihr aussparen.

» Nun umrahmt ihr eure Augen grob mit rotem Lidschatten. Nasenfalten und diverse Augenfältchen können nun mit schwarzem Lidschatten hervorgehoben werden.

tutorial_02

»Zeichnet nun eine  große schwarze Liderweiterung bis über eure Augenbraue. Eure Augenbraue zieht ihr mit Eyeliner direkt darüber nach. Die darf ruhig 1 cm weiter oben sitzen als eure echte Braue.

» Nun zeichnet ihr den Rand eures Two Face mit Eyeliner nach, genau wie euren Mund. Den noch leeren Bereich an eurem Mund füllt ihr nun mit weiß.

» Im letzten Schritt schminkt ihr noch eure normale Seite wie ihr möchtet. Ich habe mich für rot-schwarze Lidschatten entschieden und noch einige Äderchen angezeichnet. Nun müsst ihr noch eine Zähne in euren neuen Mund zeichnen und diese mit Schattierungen gut hervorheben.

twoface_03Was habe ich benutzt

» Catrice Prime and fine Pore Refining Anti-Shine Base
» Couvrance Concealer Stick
» SOTHYS Teint Satiné
» Catrice Liquid Camouflage „Porcellain“
» Alverde Lidschattenbasis
» NYX powder foundation
» Catrice Highlighter „010Light infusion“

» Sleek i-Divine Palette „Supernova“
» Sleek i-Divine Palette „Arabian Nights“
» NYX Hot Singles EyeShadow „Showgirl“
» NYX Hot Singles EyeShadow „Heat“
» NYX Hot Singles EyeShadow „Lol“
» NYX Lingerie „Honeymoon“
» Manhattan Supreme Lash Volume Colourist „Black“
» NYX Two Timer „Jet Black“
» e.l.f. Eyeliner & Shadow Stick „Purple & Plum“
» GRIMAS Water Make-Up Pure „white“
» GRIMAS Water Make-Up Pure „Light Green“
» GRIMAS Water Make-Up Pure „Turquoise“

Teilen:

10 Kommentare

  1. nici
    26. Oktober 2016 / 11:08

    Huhu…

    Oh wie cool.
    Ich würde sowas ja nie hinbekommen 😉
    Aber ich freu mich immer am Halloween, wenn ich solche Geschminkten Gesichter sehe. Unglaublich. Sieht echt Mega aus. Aber was dazu anziehen? ^^

    Alles liebe

  2. 26. Oktober 2016 / 11:57

    Wirklich ne richtig coole Idee! Ich kenne den Look auch aber auch ich weiß nicht wer die Dame war die ihn ‚zu erst‘ hatte. Dieser Hexen Look passt super zu deinen Haaren! Ich hab vor ein paar Jahren mal in einer Bowling Bahn als Barkeeperin gearbeitet und musste mich an Halloween irgendwie verkleiden. Ich schminkte auch mein halbes Gesich zu einem Totenkopf – das sah ziemlich cool aus 🙂
    Liebst,
    Farina

  3. PetraZupnik
    26. Oktober 2016 / 12:29

    Wow,das ist ja irre!! Sowas schönes würde ich allein aber nicht hinbekommen dazu fehlt mir leider das Talent.

  4. 26. Oktober 2016 / 20:02

    Ich bin ein absoluter Fan deiner Halloween-Looks!

  5. 27. Oktober 2016 / 11:16

    Das ist soooo cool geworden ^.^ und ich freu mich auch immer, dass es so tolle HalloweenLooks zu sehen gibt

  6. 31. Oktober 2016 / 18:21

    Hallöchen,
    der Look sieht ja sowas von gut aus! Schön, dass du eine kleine Anleitung anbei gegeben hast… dennoch wäre ich dafür wohl viel zu ungeduldig. 😉

    Viele Grüße
    Bloody

  7. 1. November 2016 / 8:36

    Ich finde es immer faszinierend, wie solche Looks entstehen, danke für die Anleitung 😀
    Two-Face / Geteilte Gesichter finde ich unheimlich spannend, sehr cool!

  8. 7. November 2016 / 0:13

    Hi Anni!

    Wow, dieser Halloweenlook ist einfach unglaublich. Richtig toll gelungen. Schade, dass ich deinen Beitrag erst nach Halloween entdeckt habe, wobei ich auch bezweifle, dass ich das so gut hinbekommen würde, wie du. Du hast absolut Talent und dieses Ergebnis ist einfach faszinierend und richtig gelungen. Hut ab.

    Liebste Grüße
    Lisa
    http://www.mycafeaulait.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.