Letzten Sonntag haben die Sissy und ich es angekündigt und heute ist es endlich soweit. Wir veröffentlichen den ersten Look unserer gemeinsamen Blogparade „Let’s Play…with Make Up“. Heute lüften wir also das erste Thema und auch unsere Looks dazu. Und jetzt was ist das Thema?

GAMES!

Sissy und ich haben beide ein Faible fürs Zocken und verbringen damit gerne mal ein Wochenende. Um ehrlich zu sein stand daher das erste Thema, bevor überhaupt der Name der Blogparade stand. Basierend auf unserer Themenwahl entschieden wir uns dann für den Namen der Aktion, der ja den meisten eher von Game Videos ein Begriff sein dürfte. Warum den Begriff dann nicht für uns etwas neu definieren.

Also für welche Figur habe ich mich entschieden. Um ehrlich zu sein, habe ich mir bei der Auswahl wirklich schwer getan. Ich wusste nicht wie ich meine Favoriten aus z.B. Final Fantasy oder Kingdom Hearts umsetzen sollte, so dass man es erkennt. Also dachte ich mir, ich mache es etwas auffälliger und habe mich für die Grinsekatze aus Alice Madness Returns entschieden.

Ich habe als Kind immer gerne gezockt. Mehr auf den Game Boy und die Play Station fokussiert. Mario, Wario, Pokemon, Spyro und Crash Bandicoot. Später habe ich das Spielen dann eher auf Eis gelegt, was auch daran lag, dass ich niemand mit Konsole kannte und ich selber keine haben durfte. Erst später als ich mit World of Warcraft startete wurde meine Lust wieder geweckt. Das erste Spiel, dass ich dann seit langem auch beinahe komplett alleine durchgespielt habe war Alice Madness Returns. Ich war verliebt in die Story und vor allem in den ganzen Aufbau und die Stimmung des Spiels. Daher war die Grinsekatze für mich eine nageliegende Wahl.

Cheshire Cat Cheshire Cat

Und jetzt schaut noch schnell bei Sissy vorbei und schaut euch ihren Look an.

Wie geht es jetzt eigentlich weiter? Nunja jetzt seid ihr dran! Bis zum 20.03 dürft ihr die Pinsel schminken. Zeigt uns mit einem Make Up, Facepaint oder Nailart was euer liebstes Game oder euer liebster Charakter ist. Sendet den Beitrag an LPMakeup@hydrogenperoxid.net und wir veröffentlichen alle Einsendungen am 26.03. Also eine Woche bevor wir in die nächste Runde starten.

Was sollte in eurer E-Mail stehen?

  • Das Bild sollte maximal 900px breit sein und im Querformat eingesendet werden
  • Bitte vergesst nicht euren Blog-,Instagram- oder Youtubelink mit anzufügen, damit wir euch verlinken können.
  • Betreff: „Lets Play with Make Up – GAMES“

10 Comments on Let’s Play with Make Up: GAMES!

  1. jasminslittlelifestyleblog
    5. März 2017 at 11:54 (8 Monaten ago)

    Liebe Anna,

    ich finde es einfach unglaublich, wie talentiert ihr beide seid! Das Makeup ist fantastisch geworden! Ich könnte das niemals 😀

    Liebe Grüße,
    Jasmin.

    Antworten
  2. Lara
    5. März 2017 at 12:03 (8 Monaten ago)

    Oh nein, irgendwie ist mein Kommentar glaube ich falsch abgeschickt worden 🙁
    Hier nochmal – das 1. bitte Löschen 😀

    Ich bin absolut begeistert von diesem Make-up Look, ihr seit so talentiert und dass sieht wirklich richtig gut aus. Ich bin schon mit Eyeliner überfordert und dann sieht man, was andere mit Make-up alles zaubern können – wirklich super!

    Alles Liebe & einen schönen Sonntag,
    Lara

    http://www.lara-ira.de

    Antworten
    • Anni Hydrogenperoxid
      5. März 2017 at 12:05 (8 Monaten ago)

      Hey Lara,
      den anderen Kommentar habe ich gelöscht 🙂
      Danke für das Lob für den Look 🙂

      Antworten
  3. nici
    5. März 2017 at 12:54 (8 Monaten ago)

    Total cool und Zocken, das tun wir auch unglaublich gerne. Insbesonderes mein Mann ^^. Da darf dann auch gerne mal das ganze Wochenende damit verbracht werden. Die Grinsekatze sind auf jeden Fall Mega aus.

    Alles liebe

    Antworten
  4. Leeri
    5. März 2017 at 14:16 (8 Monaten ago)

    Das Make-up ist ja mal Hammer! Wirklich gelungen! Das Spiel muss ich auch unbedingt mal spielen 😄

    Antworten
  5. Sissy
    5. März 2017 at 14:20 (8 Monaten ago)

    Ich liebe deinen Look <3

    Antworten
  6. Jacquy
    5. März 2017 at 17:47 (8 Monaten ago)

    Das sieht wirklich fantastisch aus! Alice Madness gehört auch zu den wenigen Spielen, die ich tatsächlich durchgespielt habe, weil ich zu oft einfach schnell frustriert aufgebe, wenn es nicht klappt oder einfach vergesse, weiterzuspielen. Das konnte hierbei auf keinen Fall passieren 😀

    Antworten
  7. Billchen
    15. März 2017 at 14:09 (7 Monaten ago)

    Wow, das sieht richtig toll aus, super umgesetzt!

    Antworten

1Pingbacks & Trackbacks on Let’s Play with Make Up: GAMES!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *