Rossmann Event | “Relax in the City”

relaxinthecity_01
Und auf ein Neues. Der Post war schon fertig und bereit für die Veröffentlichung, bis es mir gestern den Laptop zerschossen hat. Also auf ein Neues. Wie ihr auf Instagram sicher gesehen habt, habe ich das Wochenende in Frankfurt verbracht. Ich war nämlich mit 14 anderen Mädels auf dem Bloggerevent von Rossmann & Salthouse „Relax in the City“.

Das Bloggerevent fand in Frankfurt im Jumeirah Hotel statt. Heute will ich euch  alles  vom Event erzählen, die Produkte stelle ich nach einer angemessenen Testphase noch ausführlich vor.

Früh am Samstag machte ich mich auf den Weg nach Frankfurt. Da der ganze Tag unter dem Motto „Relax“ stand, nahm ich so manche Bahnverspätung nicht so ernst wie sonst. Ich wollte schließlich nicht gestresst ankommen. Trotzdem würde ich eine Fahrt ohne Komplikationen mal wieder als gelungene Abwechslung sehen.
In Frankfurt angekommen, wurde ich  am Bahnhof direkt begrüßt und mit vier anderen Mädels via  Shuttle zum Hotel gebracht. Dort wurden wir vom Rossmann Team samt Kamerateam sofort begrüßt. Es war ungewohnt sofort in die Kamera zu  schauen, aber über den Tag habe ich mich glatt daran gewöhnt „ Kannst du dir mal langsam die Hände peelen und es dann abwaschen. Wir filmen das dann“. Nach der Begrüßung wurde gleich eingecheckt und es ging zum Event Floor. Wir wurden erst in den groben Tagesablauf eingeweiht, hatten Zeit für Smalltalk untereinander und ohne langes Warten konnten wir uns über das leckere Mittagessen hermachen. Dieses Gnocchi Rezept muss ich mir mal irgendwie zusammenbasteln. Es war grandios. Auf unseren Plätzen fanden wir unsere Namensschilder und kleine Päckchen mit Süßigkeiten. So süße Aufmerksamkeiten.

relaxinthecity_02relaxinthecity_05relaxinthecity_09relaxinthecity_10
Zwischen dem Hauptpart des Events blieb noch Zeit, die Zimmer auszukundschaften. Und nachdem ich im Zimmer war, dass sicher größer als meine erste Wohnung war, brachte ich nur noch ein „Oh mein Gott“ über die Lippen. Ein Kingsize Bett, mit Blick aus dem 20. Stock. Das Badezimmer hatte ebenso ein Fenster, so dass man beim Baden TV sehen konnte. Auf dem Bett warteten kleine  Goodiebags auf uns und ein toller Teller voller leckerer Pralinen und Obst. Auch ein Bademantel lag bereit, der auch noch zum Einsatz kommen sollte. Der pure Luxus ! Die Zeit das Zimmer richtig einzuweihen, bleib erst am Abend, denn der Hauptpart des Events wartete.relaxinthecity_05 relaxinthecity_06

In einem schön angerichteten Raum wurden uns die Produkte der Marke Salthouse vorgestellt. Wie schon gesagt folgen die Reviews nach ausführlichen Tests.
Peelings, Cremes und Masken. Alles wurde ausprobiert, während uns Carmen Montag alles ausführlich erklärt und die Marke super vorgestellt hat. Meine Hände waren glaube ich noch nie so gepflegt wie nach diesem Tag. Ich freue mich schon sehr darauf euch die Peelings vorzustellen, denn die sind meine Favoriten und auch die Peelings, die aktuell noch nicht im Handel sind. Also seid gespannt, denn ich habe einiges in Petto.

relaxinthecity_01 relaxinthecity_02 relaxinthecity_03 relaxinthecity_04 relaxinthecity_07 relaxinthecity_08
Am Ende des Tages hat das Rossmann nochmal alles gegeben und uns einen persönlichen Entspannungsmoment beschert. Da  dachte man der Tag kann nicht besser werden und dann kommt so eine Überraschung. Wir bekamen alle eine Aromatherapie-Massage im hauseigenen Spa. Geht es noch besser? Ich glaube nicht. Und mit einem Smoothie in der Hand endete dieser perfekte Tag. Ich bin so dankbar dafür, dass ich dabei sein durfte. Bisher wirklich eines meiner besten Bloggerevents.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei Rossmann, sowie Salthouse bedanken. Ihr habt mir wohl das luxuriöseste Wochenende meines Lebens beschert. Es war wundervoll. Das Jumeirah und sein Team hat dem Ganzen die Krone aufgesetzt. Es war perfekt und ich habe mich rundum versorgt gefühlt.

Alle Teilnehmerinnen:
Mein Jadore | Strawberry Pie | Blush Affair | Little Beauty Junkie | Andy Sparkles | Nat Bittersweet | Fräulein Ungeschminkt | Produkte Lifestyle | Sara faashion | Generation Couture | die Edelfabrik | Not Perfect but Close | Mrs. Mohntag

Und an dieser Stelle ein besonderes Danke an die Mrs. Mohntag. Mir hat es nach dem Event das Laptop komplett zerschossen, samt Eventbildern. Ich durfte ihre Bilder nutzen, damit ihr euch auch ein Bild machen könnt .Danke dafür ♥

relaxinthecity_03 relaxinthecity_04 relaxinthecity_06 relaxinthecity_07 relaxinthecity_08 relaxinthecity_09

Teilen:

11 Kommentare

  1. 6. April 2015 / 17:52

    Das sieht nach einem traumhaften Event aus *-* So ein Verwöhn-Wochenende könnte mir auch gefallen. Hihi

    Liebste Grüße

    Juli

  2. 6. April 2015 / 19:39

    Wie toll dass du dabei sein konntest! Sieht super interessant und toll aus, und das Hotelzimmer sieht auch so so schön aus!

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, Kathie <3
    http://www.mondexrose.blogspot.de

  3. 6. April 2015 / 21:21

    Oh Mann das klingt ja nach einem perfekten Event! Ich bin echt ein wenig neidisch, besonders auf dieses geile Bett 😀
    Das mit deinem Laptop ist natürlich sehr schade, ich hoffe den kann man wieder reparieren.
    Liebst,
    Farina

  4. 6. April 2015 / 23:32

    stiiiiiiiiiiiiiiiimmt – da war was!!! Ganz vergessen, dass dieses Event an dem WE war…
    schadeeexD hätte dich gerne mal kennengelernt D:

  5. 7. April 2015 / 10:18

    Herrlich, so wie du es beschreibst! Das könnte ich nun auch gut gebrauchen. Ich bin sehr gespannt auf das Handpeeling.

    Liebst, Vanessa von
    http://www.coeurroyal.de

  6. 7. April 2015 / 10:51

    Das klingt nach einen richtig schönen Wochenende 🙂 Ich verwende seit einiger Zeit das Kopfhaut Fluid. Meine Haut ist vom vielen Haare färben sehr strapaziert und das hilft richtig gut.

  7. 7. April 2015 / 13:11

    Sehr schöner Beitrag – es war wirklich ein ganz tolles Event! Bis bald in München 🙂

  8. 7. April 2015 / 20:44

    Scheint echt ein super Event gewesen zu sein, du hast es echt gut beschrieben 🙂
    Achja und ich liebe ja Totes Meer Badesalze. 🙂

  9. 7. April 2015 / 23:09

    Du Glückspilz 😉 um die Aromatherapie-Massage beneide ich dich schon sehr 😉

    Liebe Grüße
    Yasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.