Sally Hansen hat perfekt für die Hauptreisezeit eine neue Kollektion mit limitierten Sommerfarben herausgebracht, die „Travel Stories“. Die Kollektion ist eine bunte Mischung aus knalligen Sommerfarben, pastellfarbenen leichten Tönen und auch intensive Farben. Bei dieser Kollektion ist wirklich für jeden etwas dabei. Mit Swatches und einigen Worten stelle ich euch die Kollektion nun genauer vor.

Miracle Gel „Travel Stories“

Insgesamt gibt es 14 unterschiedliche Farben. Acht davon gehören zur Miracle Gel Farbpalette. Diese zeichnet sich dadurch aus, dass nicht nur die Farben knallig sind, sondern auch dadurch, dass der Lack ganze 14 Tage lang Schutz und Halt bietet.
Nach nur zwei Schichten decken die Farben problemlos. Nun müssen die Lacke noch mit dem Topcoat versiegelt werden. Folgende Farben gehören dazu.

LITTLE PEONY
Gleich der erste Lack trifft total meinen Geschmack.Little Peony ist genau das pastellige Rosa, dass ich gerne trage, wenn meine Nägel sehr lang sing. Es wirkt dezent, lässt die Hände aber gleich viel gepflegter aussehen.

SCARLET STARLET
Dieser Lack erinnert mich sehr an Tangine Supreme, der später in diesem Beitrag noch auftauchen wird. Ein sattes helles Rot, für mich so der Inbegriff von rotem Nagellack. Mit einem roten Lippenstift, kann man damit einen schicken Look erzielen

PRINCE CHAR-MINT
Das ist eine Farbe genau nach meinem Geschmack. Ein Mint-Ton, da kann man bei mir nichts falsch machen. Diese Farben erinnern mich immer an die Karibik und das Meer. Dieses Mint ist etwas dunkler, als die, die ich sonst trage. Aber das gefällt mir außerordentlich gut.

BOURBON BELLE
Bourbon Belle wird als pfirsichton beworben, für mich ist das aber eher ein satter Korallton, der perfekt in den Sommer passt. Ich liebe solche Töne total und sie sind für mich immer der Inbegriff von Sommer.

LOVE ME LILAC
Erinnert ihr euch noch an den Taupe-Trend? Dieser Lack würde wunderbar dazu passen. Auf den ersten Blick wirkt Love me Lilac nach einem normalen Braun. Aber bei einem zweiten Blick, erkennt man schnell dass es sich um ein grau-lila handelt, dass etwas an Aubergine erinnert.

SWEET TEA
Bourbon Belle hat mir schon sehr gut gefallen, aber Sweet Tea trifft meinen Geschmack noch ein bisschen besser. Ein leichter pfirsischfarbener Nudeton, der so wie er aussieht, zu allem passen dürfte. Lust auf Eistee? Definitiv

 

PROPER P-ROSE
In dieser Edition gibt es einige Rottöne und bei Rot bin ich ja ganz schön pingelig. Aber dieser Ton trifft wieder ganz mein Geschmack. Ein dunkler Ton für die kommenden dunklen Tage und irgendwie wirkt der Ton „dumpf“ und etwas schmutzig. Aber genau das finde ich so schön.

POPPY PATCH
Und noch ein Rot. Puh, darauf hätte ich ehrlich gesagt verzichten können und hätte lieber noch einen Lilaton gehabt. Die Farbe ist an Mohnblumen orientiert und trifft den Ton ganz gut. Trotzdem sagt mir das Rot eher weniger zu.

Little Peony – Bourbon Beppe – Poppy Patch – Prince Char-Mint – Sweet Tea – Love me Lilac – Proper P-Rose


Complete Salon Manicure „Travelstories“

Die Complete Salon Manicure Lacke hat einige andere Vorteile zu bieten. Die Farben enthalten einen Keratin-Komplex, der dafür sorgt dass die Nägel gepflegt werden. Dazu benötigt man keinen Unterlack, sie stärken und fördern das Wachstum des Nagels. Dazu enthalten sie auch einen Splitterschutz. Besonders faule Nagellackiererinnen sollten aufmerksam sein, denn man kann sich auch den Überlack sparen und trotzdem  gibt es ein traumhaftes Gel-Finish.

MAGIC CARPET RIDE
Erst habe ich mich gefragt was ein hellblau mit einem Lack zu tun hat, der vom Namen eher im Orient verortet ist. Aber Magic Carpet Ride ist an der Keramik, dieser Länder orientiert. Wenn man das weiß, passt der cremige Blauton wirklich gut zum Name. Auch wenn er mir etwas zu sehr ins Babyblau geht.

MARRAKESHED FROM A ROSE
Dieser Ton ist einer der Töne, der mir weniger zusagt. Marrakeshed from a Rose ist ein heller blasser Rosaton, der mir aber schon einen Tick zu intensiv ist und zu Mädchenhaft oder eben Girly ist.

TAGINE SUPREME
Laut Beschreibung geht Tangine Supreme leicht ins Orange, das kann ich aber absolut nicht unterschreiben. Das Rot ist definitiv ein heller Ton, aber trotzdem ist er satt Rot ohne jeweiligen orangenen Unterton. Für mich eine Farbe, die ich mit Pin Up in Verbindung bringe.

TELL MY FUCHSIA
Das ist eine Farbe, die mir sehr gut gefällt. Dieser schöne dunkle magentafarbene Lack, der seinem Namen alle Ehre macht. Für mich ein Ton, der sehr gut in den Herbst passt und verspielt, doch gleichzeitig edel ist.

MOROCCAN ROLL
Einer meiner liebsten Lacke in dieser Kollektion. Aber für mich zählt er definitiv zu den Herbst- und Winterfarben. Ein wunderschönes dunkles und intensives Kirschrot. Definitiv ein Lack, den ich häufiger tragen würde.

LAN-TURN UP
Was für ein wundergeiler Lack ist das denn?! Lan-turn Up ist ein goldener Lack mit leichtem Bronze Einschlag. Dazu ein auffälliges Chrom Finish. Egal wie man den Lack im Licht hält, er wirkt immer anders. Für mich eine absolute Highlight Farbe oder auch für Nailarts.

Magic Carpet Ride | Tell my Fuchsia | Marrakeshed from a Rose | Supreme Tangine | Lan-Turn Up | Morrocan Roll

Wie gefallen euch die Farben? Was wäre euer Favorit?

6 Comments on Sally Hansen Limited Miracle Gel und Complete Salon Manicure „Travel Stories“

  1. Mona
    14. Juli 2017 at 22:18 (2 Monaten ago)

    Da sind wirklich wunderschöne Farben bei, für jeden Geschmack und jeden Anlass eine 🙂
    Liebe Grüße, Mona

    Antworten
  2. Kristina
    15. Juli 2017 at 9:37 (2 Monaten ago)

    Asche auf mein Haupt: ich habe tatsächlich noch nie etwas von Sally Hansen getestet! Dabei wären gerade die Farben auf dem zweiten Bild genau mein Ding!
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

    Antworten
  3. Carmen
    15. Juli 2017 at 12:07 (2 Monaten ago)

    Das sind wirklich wunderschöne Farben! BOURBON BELLE gefällt mir persönlich am besten!

    Liebste Grüße,
    Carmen <3

    Antworten
  4. Billchen
    15. Juli 2017 at 14:08 (2 Monaten ago)

    Da sind richtig schöne Farben dabei. Die dunklen Rottöne sehen toll aus und Proper P-Rose wäre auch genau meine Farbe 🙂

    Antworten
  5. Julia
    15. Juli 2017 at 21:47 (2 Monaten ago)

    Hallo Liebes,
    das sind so so schöne Farben! Ich würde sie glatt alle nehmen. Rose ist genau meine Farbe denke ich 🙂
    Hab noch einen tollen Abend
    Liebe Grüße
    Julia
    http://www.aboutjulia.de

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *