Ungeschminkt VS. Geschminkt

Von einer Themenwoche direkt in die Nächste. Dieses mal war das Thema „geschminkt-ungeschminkt 50:50“ . Vielen Bloggern wird ja unterstellt, dass wir ein eitles Volk wären und bei ungeschminkten Bildern total ausrasten würden. Man mag es nicht glauben, aber dem ist nicht so. Ich persönlich schminke mich an warmen Tagen mal gar nicht, weil ich das Gefühl nicht mag. Vorallem verläuft dann eh alles binnen weniger Minuten, und das ist mir der Aufwand nicht wert.
Aber heute war zum Glück richtig doofes Wetter und ich konnte mich mal wieder munter austoben, zwar nur an einem Auge, aber das war ja auch Sinn und Zweck der Sache. Deprimierenderweise bin ich wirklich zufrieden mit dem Ergebnis, aber ich kann heute nicht weg und es ausführen. Ärgerlich, wenn man plant etwas zu machen, gefällt mir das Ergebnis immer nur bedingt. Sowas nennt sich glaube ich schlechtes Karma X3

Zum Make Up selber gibt es eigentlich nicht viel zu sagen , jeder der mich kennt, weiß wie sehr ich auf betonte Augen stehe. Daher ist die Wahl mal wieder mal darauf gefallen. Schön dunkel muss es sein.  Um  Kommentaren a´La „Das ist ja voll übertrieben und unnatürlich“ vorzubeugen, stelle ich gleich mal klar, dass das für mich glatt schon Basic Make Up ist. Normalerweise  zwar ohne Kontaktlinsen und ohne Lidschatten aber ohne Eyeliner sieht man mich eher selten bis gar nicht.

Was hat die Anni benutzt faszinierend was sich Frau alles ins Gesicht schmieren kann


Teilen:

34 Kommentare

  1. 7. Juli 2012 / 16:21

    Der Unterschied ist echt krass 🙂
    Wobei ich beide Seiten wirklich schön finde!

  2. 7. Juli 2012 / 16:38

    Krasser Unterschied, aber ungeschminkt bist du auch sehr hübsch! 🙂 Mal gucken, wann ichs schaffe darüber zu posten, vielleicht morgen 😀

  3. 7. Juli 2012 / 16:39

    Das ist ja mal ein sehr großer und schöner Unterschied. Geschminkt sieht total schön aus und deine Wimpern sind echt klasse.

    Ungeschminkt siehst du richtig süß aus und allgemein ist es egal ob geschminkt oder ungeschminkt du bist ein hübsches Mädel finde ich und dir steht beides 🙂

    So einen Vergleich mal zu sehen ist wirklich toll. Und bei dir kann man ihn echt super sehen.

    Liebe Grüße

  4. 7. Juli 2012 / 16:41

    Ein sehr interessanter Beitrag 🙂
    Und man merkt eindeutig den Unterschied, vor allem wegen deinen Wimpern!
    Gefällt mir sehr gut!

    Und zu deinem Kommentar:
    Ich muss sagen, dass ich Silbermond nicht oft höre. Hin und wieder entdecke ich von ihnen ein Lied im Radio und der Text ist dann immer sehr ansprechend. Als Fan würde ich mich nicht bezeichnen, auch wenn ich sie schon zwei Mal gesehen habe. Ich finde sie gehören zu den einigen wenigen guten deutschsprachigen Bands, deren Musik einen anspricht und etwas ausdrückt. Zumindest kenne ich nicht viele davon.

  5. 7. Juli 2012 / 17:02

    Also ich finde persönlich egal ob geschminkt oder ungeschminkt es steht dir.& die hauptsache ist doch das du dich wohl fühlst.Und ich mach das auch wie du,wenn ich keine Lust hab mich zu schminken oder es warm ist,dann lass ich es einfach.
    Ich hab auch das Make Up von Manhatten & den Lidschatten von Essence ist sehr schön 🙂

  6. 7. Juli 2012 / 17:05

    Ich finde dich mit und auch ohne Schminke einfach nur wunderhübsch!
    Persönlich mag ich’s auch lieber bei heißen Tagen nicht geschminkt zu sein ist einfach viel angenehmer (:

    Liebste Grüße

  7. 7. Juli 2012 / 17:12

    -Dashboard aufmach- „Oh, hat Anni jemand aufs Auge gehauen?“
    -Post aufmach- „Ah, der 50:50-Beitrag.
    -Bild anschau- „Wow, das AMU betont Ihre Augenfarbe aber extrem. Strahlt jetzt richtig gut.“

    Ich finde Dich sowohl geschminkt, als auch ungeschminkt wirklich wunderschön. Ungeschminkt wirkst Du aber ziemlich lieb, im Gegensatz zu geschminkt. 😉 (Was nicht heißen soll, dass Du nicht lieb bist.)

    Liebe Grüße

    • 7. Juli 2012 / 17:34

      ich weiß schon was du meinst. ungeschminkt sieht man immer so unschuldig aus 🙂

  8. 7. Juli 2012 / 17:31

    Haha, der Gesichtsausdruck ist haargenau der gleiche wie auf deinem Header. Man könnte denken, dass es genau das gleiche Foto ist, nur halt 50% weniger Make-Up. Als unnatürlich bezeichne ich allerdings etwas ganz anderes. Make-Up ist eine Kunst, ich kann mich z.B. Gar nicht schminken ^^ Unnatürlichkeit beziehe ich eher auf diese Solarium-Barbies.

    • 7. Juli 2012 / 17:33

      ist mir auch aufgefallen, ich hab gehofft es merkt niemand 😀
      ich find aber auf dem bild im post seh ich freundlicher aus 😀

  9. 7. Juli 2012 / 17:53

    Das sieht so klasse aus 🙂 Die FL sind echt geil, ich hab mich immer noch nicht getraut meine Billig-Essence Wimpern mal auszuprobieren *lölölölölö*

  10. 7. Juli 2012 / 18:08

    Geschminkt und auch ungeschminkt bist du echt ’ne Hübsche 🙂
    Ich trag ja sonst auch am liebsten richtig dunkles Make-Up, schön schwarz. Aber heute ist es so warm, dass ich außer Mascara auch nichts drauf hab. Fühlt sich wirklich eklig an, alles schmiert und läuft…

  11. 7. Juli 2012 / 19:02

    Ich bin immer wieder begeistert, wie toll manche leute sich schminken können 🙂
    Du gehörst definitiv dazu..mit den wimpern und dem ganzen kram. Krass!
    Ich finde es geschminkt echt schön *-*

    Ungeschminkt siehst du halt aus wie eine süße 21-Jährige die keiner Fliege was zuleide tun kann ;)) Du hast ne absolut tolle Haut und kannst auf jeden Fall auch so auf die Straße!!

    PS: Richtig, bei heißem Wetter ist schminke total überflüssig 🙂

    xx Danie

  12. 7. Juli 2012 / 19:55

    Ich find du siehst ungeschminkt und geschminkt gut aus ♥

  13. 7. Juli 2012 / 21:11

    Man sieht gar nicht soooo einen großen Unterschied wenn man bedenkt was man alles ins Gesicht macht. Ich finde das du ungeschminkt auch sehr gut aussiehst 🙂

  14. 8. Juli 2012 / 1:13

    Ungeschminkt wirkst du auf mich sympathischer, irgendwie.

  15. 8. Juli 2012 / 1:21

    wahnsinn 🙂 ich will auch bald mal mitmachen, finde das nämlich sehr interessant.
    hätte dich auch mal gerne mit „nur geschminkten“ wimpern gesehen, also ohne fake lashes.
    sieht jedefalls richtig gut aus. besonders die linse haut das ganze links noch n stückweit raus ^^

  16. 8. Juli 2012 / 10:59

    Den Quattro Lidschatten von Essence habe ich auch in diesen Brauntönen, den find ich super! Ist echt unglaublich, was man mit Schminke alles verändern kann 😀

    http://modewahnsinn.blogspot.de/

  17. 8. Juli 2012 / 11:23

    wow! schönes make up. du sieht ungeschminkt sehr toll aus. ich mag die produkte auf dem foto :))

    love
    beauthi.blogspot.com

  18. 8. Juli 2012 / 12:39

    Unglaublich toller Blog mit ganz schönen Bildern, würde mich unheimlich freuen wenn du bei mir vorbei schauen würdest:)telmaminaa.blogspot.fr

  19. 8. Juli 2012 / 15:46

    Geschminkt und ungeschminkt echt schön 🙂
    Mir gefallen beide Bilder wirklich! Zwra echt unterschiedlich aber td schön <3

  20. 8. Juli 2012 / 16:48

    schöner Kontrast, aber ich find das geschminkte geht echt nur zum Weggehen. Sonst sieht´s bissl too much aus.

    LG

  21. 8. Juli 2012 / 20:36

    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

  22. 9. Juli 2012 / 11:20

    Als ich das erste mal geschaut habe, war ich echt irritiert.. das linke Auge sieht viel größer aus.. krasser unterschied ^^ Aber dir steht beides ♥

    • 9. Juli 2012 / 12:15

      ja das sind mit die kontaktlinsen vergrößern die iris optisch 🙂

  23. Anonymous
    9. Juli 2012 / 18:59

    seeeeehr schön 🙂 beides steht dir!
    ein kleiner tipp: ein concealer würde an ‚müden‘ tagen dich noch besser ausschauen lassen. Nicht böse verstehen, es sieht auch ohne gut aus

  24. 15. Juli 2012 / 21:21

    Ich find’s total beeindruckend. Total toll geschminkt und ich bin ein bisschen neidisch, ich kann das mit den Anklebe-Wimpern nicht.

    Ich verfolge deinen tollen Blog jetzt und ich würde mich freuen, wenn du bei mir vorbei schaust und wenn du magst followst 🙂

    Liebe Grüße,
    Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.