Ahuhu Organic Hair Care

Ich hab die Haare schön – ich hab die Haare schön. Naja eigentlich nicht. Meine Haare kämpfen tatsächlich immernoch mit der Nachwirkung der strapazierenden Blondierung. Daher probiere ich immer wieder neue Haarprodukte aus, und dieses Mal hat es die Marke Ahuhu getroffen.

ahuhu_06Ahuhu organic hair care ist eine Haarpflegeserie, die nach der hawaiianischen Ahuhu-Pflanze benannt ist. Ahuhu ist eine Haarpflege, die für so manchen interessant sein könnte, da sie gezielt auf Parabene, Silikone, PEG-basierte Emulgatoren und Mineralöle verzichten. Ein weiterer positiver Punkt ist ihr Verzicht auf Tierversuche. Produziert wird Ahuhu in Deutschland, so dass ein hauseigenes Forschungs- und Entwicklungslabor für Qualität und Sicherheit sorgen kann.

In jeder Pflegereihe von Ahuhu sind wertvolle Pflanzenextrakte, hochwertige Öle und effektive Inhaltsstoffe enthalten.

ahuhu_01bInsgesamt hat die Marke  folgende sechs Pflegelinien im Sortiment und produziert auch noch Accessoirs für die Haare.

  • Hyaluron-Serie
  • Amino-Serie
  • Collagen-Serie
  • Style & Finish Produkte
  • Hair & Body Produkte

Ich stelle euch heute zwei Produkte vor.  Zum einen das Hair & Hand Balm aus der Hair & Body Serie, sowie den Volume Up Conditioner aus der Collagen-Reihe.

ahuhu_03Ich starte mit dem Hair & Hand Balm, da ich die Idee dahinter so super finde. Ihr kennt sich den Spruch, dass man die überschüssige Handcreme auch locker in die Haare kneten kann? Naja eigentlich ist die Idee eher minder gut, daher hat Ahuhu eben dieses Produkt entworfen.  Pflege für die Hände und damit auch eine Lösung gegen elektrisierte Haare.
Das Balm ist für alle Haar- und Hauttypen geeignet.  Es enthält reichhaltige Buttern und pflegende Öle.  Ihr könnt es nach dem Duschen direkt in das feuchte Haar geben, aber ihr könnt es auch auf das trockene Haar geben. Ich denke ihr kennt das ja, man komtm rein, zieht sich den Pullover über den Kopf und die Haare feiern eine Party ohne uns und stehen dabei in alle Richtungen ab. Nehmt einfach einen Klecks des Hair & Hand Balms , massiert es in eure Hände ein (wie eine normale Handcreme) und gebt den überschüssigen Film in die Haare. Und ich kann nur sagen, es funktioniert einfach super. Der Balm hat einen leichten Citrusduft und ist damit auch sehr dezent.

Preis: 19,75€ für 150ml  UVP

ahuhu_04Der Volume Up Conditioner aus der Collagen Reihe hat dagegen eine ganz andere Aufgabe. Er ist speziell für dünne, kraftlose oder feine Haare entworfen, er soll durch volumenspendende und pflegende Wirkstoffe das Haar nicht beschweren und so für mehr Volumen sorgen.
Wie die anderen Produkte enthält auch der Conditioner keine Silikone oder ähnliches.  Dafür enthält er Extrakte aus Granatapfel, der Ahuhu-Pflanze und Hafer. Die Pflege wird durch Panthenol, Sheabutter, Avocadoöl und Vitamin E zusätzlich gestärkt.
Der Duft des Conditioners ist ein Traum, er ist sehr blumig und frisch, aber bei noch keinem anderen Produkt mit Granatapfel habe ich diesen so dominant herausriechen können. Der Geruch bleibt auch nach dem Ausspülen in den Haaren und ist sehr angenehm.
Nach dem Duschen konnte ich meine Haare nicht so problemlos durchkämmen wie sonst, trotzdem hatte ich keine großen Knoten oder ähnliches, allerdings muss man dazu sagen, dass ich zuvor eine sehr silikonhaltige Pflege genutzt habe und meine Haare dementsprechend etwas zickig reagieren. Diese Reaktion hatte ich früher schonmal. Ich werde überprüfen ob meine Haare auf die silikonlose Pflege anspringen. Wenn dies der Fall ist, überlege ich mir wirklich auf Silikone in der Haarpflege zu verzichten.

Preis: 23,75€ für 500ml UVP

AQUA (WATER), CETEARYL ALCOHOL, CETEARYL ISONONANOATE, GLYCERIN, CETYL ALCOHOL, GLYCERYL STEARATE SE, STEARAMIDOPROPYL DIMETHYLAMINE, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER, COCOS NUCIFERA (COCONUT) OIL, GLYCINE SOJA (SOYBEAN) OIL, PLUKENETIA VOLUBILIS SEED OIL, THEOBROMA GRANDIFLORUM SEED BUTTER, TEPHROSIA PURPUREA SEED EXTRACT*, LACTIC ACID, CREATINE, PANTHENOL, SODIUM LACTATE, HYDROLYZED WHEAT PROTEIN, HYDROLYZED CORN PROTEIN, HYDROLYZED SOY PROTEIN, ARGININE, UREA, TOCOPHEROL, GLUTAMIC ACID, PROLINE, PCA, SERINE, LEVULINIC ACID, SORBITAN ISOSTEARATE, HYDROXYPROPYL OXIDIZED STARCH PG-TRIMONIUM CHLORIDE, STARCH HYDROXYPROPYLTRIMONIUM CHLORIDE, PARFUM (FRAGRANCE), HYDROXYETHYLCELLULOSE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, SODIUM PHYTATE, BUTYLENE GLYCOL, SODIUM CHLORIDE, ALCOHOL, POTASSIUM SORBATE, P-ANISIC ACID, SORBIC ACID, HYDROXYETHYL ACRYLATE/SODIUM ACRYLOYLDIMETHYL TAURATE COPOLYMER, PHENOXYETHANOL, BENZYL SALICYLATE, LINALOOL, CITRAL, LIMONENE
*ahuhu

AQUA (WATER), CETEARYL ALCOHOL, CETYL ALCOHOL, GLYCERYL STEARATE CITRATE, GLYCERIN, COCOCAPRYLATE, STEARAMIDOPROPYL DIMETHYLAMINE, PROPYLENE GLYCOL, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER, HYDROLYZED CORN STARCH, BETA VULGARIS (BEET) ROOT EXTRACT, PUNICA GRANATUM FRUIT EXTRACT, TEPHROSIA PURPUREA* SEED EXTRACT, AVENA SATIVA (OAT) KERNEL EXTRACT, PERSEA GRATISSIMA (AVOCADO) OIL, PANTHENOL, SODIUM LACTATE, UREA, LACTIC ACID, LEVULINIC ACID, TOCOPHEROL, PARFUM (FRAGRANCE), HYDROXYETHYLCELLULOSE, HYDROXYPROPYL OXIDIZED STARCH PG-TRIMONIUM CHLORIDE, BETAINE, XANTHAN GUM, SODIUM PHYTATE, STARCH HYDROXYPROPYLTRIMONIUM CHLORIDE, SODIUM CHLORIDE, BUTYLENE GLYCOL, CAPRYLYL GLYCOL, ETHYLHEXYLGLYCERIN, P-ANISIC ACID, ALCOHOL, PHENOXYETHANOL, HEXYL SALICYLATE
*ahuhu


PR-Sample

Teilen:

5 Kommentare

  1. 29. Januar 2016 / 15:55

    Die Produkte klingen auf jeden Fall sehr interessant!
    Liebe Grüße, Mona

  2. Melina
    29. Januar 2016 / 21:47

    Interessante Produkte, habe ich vorher noch nie von gehört 🙂

  3. 30. Januar 2016 / 11:44

    Ich finde die Serie wirklich interessant und werde mir die Produkte mal ansehen, wenn meine jetzige Haarpflege aufgebraucht ist (:

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

  4. Melina
    31. Januar 2016 / 11:46

    Klingt sehr interessant, die Produkte kannte ich vorher gar nicht. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu