Alverde LE „Feuer, Wasser, Luft und Erde“

Seit dem 21. Juli befindet sich nun die neue Limited Edition von Alverde im Handel. „Feuer, Wasser, Luft und Erde“. Die LE steht ganz offensichtlich unter dem Motto der vier Elemente und ich durfte sie beim Beautypress Event schon näher betrachten. Einige Produkte stelle ich euch heute auch vor.

alverde_elemente_01Die Limited Edition von Alverde steht wie es der Name schon sagt unter dem Motto der vier Elemente Feuer, Erde, Wasser und Luft. Alle Produkte in der LE drehen sich um diese Elemente und sind thematisch an sie angelehnt. Insgesamt besteht die Limited Edition aus  einem Fixing Spray, einer Handcreme, drei Mono Lidschatten, einer Mascara und drei Lippenstiften, sowie drei Lipglossen. Einige der Produkte habe ich beim Beautypress Event erhalten, so dass ich euch diese heute gleich vorstellen kann.

alverde_lidschatten_01ERDE

Das Element Erde wird durch die Mono-Lidschatten repräsentiert. Insgesamt gibt es drei Erdtöne. Der hellste Ton ist „Goldener Sand“, ein sehr heller Ton mit einem goldenen Schimmer. Einen ähnlichen Ton habe ich in diversen Sleek Paletten und nutze ihn sehr gerne auf dem beweglichen Lied. Allerdings dürfte sich „Goldener Sand“ auch gut als warmer Highlighter eignen, wenn man ihn richtig verblendet. Der zweite Ton ist „Auenboden“, ein sehr warmer und matter Braunton. Für eher dezente Make Ups sicher eine gute Farbe. Was mir positiv auffällt, ist dass ich diesen Ton auch super als Augenbrauen-Puder zweckentfremden kann, was ich definitiv auch tun werde bevor ich ein Neues kaufen werde. Und der letzte Ton ist „Braune Vulkanerde“. Der dunkelste Ton der drei, der sich ebenso als Augenbrauen-Puder eignen würde, wenn ihr eher ein dunklerer Typ seid. Ich finde alle drei Töne sind perfekt aufeinander gestimmt und man kann mit ihnen in Kombination ein schlüssiges Make Up zaubern.
Was ich schade finde, ist dass sie auf den ersten Blick – oder den ersten Swatch – sehr gut pigmentiert wirken, aber dass nach dem Verblenden die Farben stark verblassen. Für dezente Make Ups geeignete Lidschatten, wer es etwas extravaganter mag wird vielleicht etwas enttäuscht sein.

alverde_Lippenstift_01FEUER

Das Element Feuer ist glaube ich das knalligste. Lipglosse und Lippenstifte sind in dunklen und deckenden Rottönen gehalten. Beide habe ich hier in der NUance „Flammenrot“ liegen. Der dunkelste der drei Töne ist ein richtiges Pin-Up Rot. der Gloss ist extrem knallig und zaubert verführerische Lippen. Auch der Lippenstift hat einen sehr angenehmen Tragekomfort. Beide Produkte sind nicht kussecht und man muss hin und wieder nacharbeiten. Aber die Farbe und der Look, den man damit zaubern kann, entschädigt wirklich alles wie ich finde. Der Lippenstift enthält übrigens Jojoba-Öl. Während der Lipgloss , zusätzlich zu Kakaobutter und Jojobaöl,  auf Ingwer-Extrakt setzt.

alverde_fixing_spray_01WASSER

Das Wasser-Produkt hat mich am Meisten interessiert. Ein Fixing Spray passt perfekt zum Motto und ist natürlich auch perfekt für das warme Wetter aktuell. Enthalten im Spray sind Koffein, Kiwiextrakte, Calendula und Ananas. Das Spray ist sehr erfrischend und hat einen fruchtigen Duft. Trotzdem habe ich leider etwas zu Nörgeln. Und zwar enthält das Fixing Spray Alkohol und Parfüm. Das wäre sicher auch ohne gegangen, da es die Haut damit doch bei Manchen etwas reizt. Ich vertrage das Spray sehr gut und nutze es inzwischen täglich. Die Inhaltsstoffe werfen trotzdem einen Schatten auf die Performance.

alverde-Handcreme_01LUFT

Die himmlische Handcreme. Sind wir ehrlich, jeder braucht Handcreme und das am Besten in jeder Handtasche eine. Daher finde ich eine Handcreme selten fehl am Platz. Die Konsistenz ist – passend zum Element Luft – sehr leicht und zieht schnell ein ohne einen fettenden Film zu hinterlassen. Der Duft ist leicht zitronig. Trotzdem finde ich, dass eine Handcreme für das Element Luft, nicht die beste Wahl ist. Vor allem da die LE ja im Sommer erschienen ist und Handcreme für mich immer eher im Winter anzusiedeln ist. Trotzdem ist sie qualitativ sehr gut zu bewerten.

Swatches

alverde_swatches

Preise und Deklaration:

Mono – Lidschatten: 2,45€  vegan
Fixing Spray:  2,95€ vegan
Handcreme: 2,95€ vegan
Lipgloss: 3.25€ nicht vegan
Lippenstift: 2,95€  nicht vegan
Mascara: 3,45€ nicht vegan

Die Alverde LE wird vom 21.07.2016  bis zum 17.08.2016 im DM zu erhalten sein. 

Teilen:

5 Kommentare

  1. 27. Juli 2016 / 17:55

    Oh, ich hatte gar nicht mitbekommen, dass der hellste Lidschatten so schön schimmert! Vielleicht hole ich ihn mir noch, genau so ein schöner, glowiger Ton fehlt mir noch 🙂

  2. 27. Juli 2016 / 20:27

    Die Idee finde ich toll und auch schön umgesetzt. Schade nur, dass die Pigmentierung des Swatches die Qualität nicht auf dem Auge halten kann und der Lippenstift nicht kussecht ist.
    Liebe Grüße
    Anke

  3. 29. Juli 2016 / 11:56

    Das Fixierspray ist das selbe wie die Variante aus dem Standardsortiment. Hab extra nachgefragt. Find auch dass es sehr stark nach Alkohol riecht.
    Die Lidschatten hab ich mir angeschaut, aber irgendwie hat mich nichts so 100% überzeugt.
    Den dunkelsten Lidschatten hatte ich in der Hand aber an dem Aufsteller waren keinerlei Preise zu finden, da hab ich ihn zurück gelegt.

    LG
    K.ro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu