Beautypress News Box Oktober

In zwei Wochen geht es für mich wieder zu der lieben Sissy um mit ihr und vielen anderen Bloggern gemeinsam das Beautypress Event zu besuchen. Aber bevor ich dort wieder jede Menge Einblicke in die Beauty-Szene bekomme, möchte ich euch heute noch den Inhalt meiner Beautypress News Box für den Monat Oktober zeigen.

beautypressnewsbox_oktober_tanameraDie Marke Tanamera war das erste Mal in der Box enthalten. Das Motto der Marke ist “fair und nachhaltig“. Das enthaltene Produkt ist eine „Grüner Kaffee Körperseife“. Grünen Kaffee habe ich auf so mancher Biomesse schon getrunken, aber noch nie als Beautyprodukt gesehen. Grüner Kaffee enthält wertvolle Antioxidantien und auch einen Peeling Effekt. Kaffee-Peelings gibt es auf dem Beauty Markt ja häufig zu sehen.Die Körperseife  stimuliert den Fettabbau in den oberen Hautschichten,  fördert die Durchblutung und hilft beim Entgiften der Haut. Auch soll Cellulite vermindert werden.
Körperseife in dieser Form habe ich noch nie verwendet, finde den Gedanken so Plastik zu vermeiden, aber sehr gut. Die Seife hat einen traumhaften frischen zitronigen Duft, ich freue mich sehr auf die Anwendung.

Preis: 100gr – 8€ (UVP)
Siegel: Good Design Award, Vegetarian Society Approved
Sonstiges: Keine Tierversuche, recycelte Verpackung, keine künstlichen Inhaltsstoffe, natürliche Inhaltsstoffe


beautypressnewsbox_oktober_alverdeDas nächste Produkt ist beim DM um die Ecke zu kaufen. Die alverde Naturkosmetik MED Pflegelotion. Ich bin ein großer Fan der Alverde-Lotionen. Daher bin ich sehr gespannt auf diese, die neu im Sortiment ist. Die Pflegelotion enthält  Mandel-und Sonnenblumenöl, sowie Babassubutter. Die Kombination sorgt für eine geschmeidige Haut. Besonders interessant ist das enthaltene Heilquellenwasser, dieses versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und Mineralien während es die Widerstandskraft unserer Haut fördern soll.  Die Lotion passt perfekt in den Winter, da  die Haut regeneriert und beruhigt wird, während sie intensiv gepflegt wird. Die Lotion kann auch auf gereizter Haut problemlos aufgetragen werden.

Die Lotion ist weitestgehend geruchlos. Die Konsistenz ist leicht und lässt sich sehr gut verteilen. Innerhalb kürzester Zeit ist sie eingezogen und hinterlässt einen leichten Film, der etwas länger zum Einziehen benötigt.

Preis: 200ml – 3,25€ (UVP)
Siegel: Natrue, Vegan
Sonstiges: Verzichtet auf synthetische Duft-,Farb- und Konservierungsstoffe, Rohstoffe aus bevorzugt kontrolliert biologischem Aufbau, Keine Stoffe auf Mineralölbasis enthalten


beautypressnewsbox_oktober_otwistIch glaube ich muss nie wieder Parfüm kaufen. Dieses hier hat mich allerdings optische etwas abgeschreckt, wegen dem kindlichen Design. Aber schauen wir uns „O-Twist“ erstmal genauer an. Das spannende an „O-Twist“ ist nämlich die Funktionalität, fei nach dem Motto „technisch raffiniert, praktisch, attraktiv und voll im Trend“.  Die Flacons  haben eine Twist and Spray Funktion. Der Sprühkopf kann leicht herausgedreht werden und wenn der Flacon zurück in die Handtasche soll, kann man ihn leicht wieder eindrehen, damit man nicht Ausversehen in die Handtasche sprüht. Der Duft „Flower Explosion“  ist ein floraler und femininer Duft. Rosen- und weitere Blütennoten, Vanille, weißer Amber und Moschus definieren den Duft.  Mir sagt der Duft persönlich einfach nicht zu und ich muss an dieser Stelle passen, auch wenn ich die Idee wirklich gut finde.

Preis: 15ml – 5,95€ (UVP)
Siegel: –
Sonstiges: Vegan


beautypressnewsbox_oktober_teteseptDas nächste Produkt hat mich wieder besonders neugierig gemacht. Die T: by tetesept  Duschen sind komplett neu auf dem Markt und da ich die Badezusätze von tetesept sehr liebe, war ich hier natürlich schon etwas voreingenommen. Von diesen Aroma-Duschen wird es insgesamt vier unterschiedliche Düfte geben.  Ich habe hier die Sorte „Blutorange Minze“ und die Dusche ist so erfrischend wie sie auch klingt. Der weiche Schaum versprüht sofort einen frischen citruslastigen Duft – bei dem man die Blutorange sofort herausschmeckt. Dazu sorgt die Minze für ein erfrischendes Duscherlebnis. Ich bin jetzt schon verliebt.

Preis:  200ml – 3,49€ (UVP=
Siegel:  –
Sonstiges: Frei von Mineralölen, Paraffinen und Silikonen, pH-hautneutral, alkaliseifenfrei, vegan


beautypressnewsbox_oktober_gerraud-gruberProdukte von Gertraud Gruber habe ich dank der Box lieben gelernt. Die ALPINE Balance Körperbutter ist allerdings meine erste Körpercreme der Marke. Die Körperbutter enthält Inhaltsstoffe aus Naturextrakten. Darunter zum Beispiel  Arnika, Enzian, Schafgarbe, Frauenmantel, dazu nährende Mandel- und Olivenöle. Die Konsistenz ist sehr geschmeidig und schmilzt beim Auftragen schon beinahe. Daraufhin zieht die Körperbutter extrem schnell ein und  hinterlässt ein sehr gepflegtes Hautgefühl. Ich finde es unheimlich schade, dass in der Box nur eine Probe enthalten war. Hier von hätte ich sehr gerne die Originalgröße gehabt.

Preis: 200ml – 27,50€
Siegel: Prime Professional Quality
Sonstiges: –


beautypressnewsbox_oktober_21inUnd nun schon zum letzten Produkt, leider wieder nur eine Probe. Die 21Trans Dermal Rich Full-Time Care 21. Laut Produktbeschreibung wohl die perfekte Creme  für die kaltes Jahreszeit. Sie soll Volumen, Spannkraft fördern und die Haut vor dem Austrocknen schützen.  Die wohltuende Creme eignet sich sehr gut bei kälter werdenden Temperaturen und trockener Luft – Stichwort Heizungsluft.

Der Fokus liegt also total auf der Förderung der Regeneration und Widerstandskraft unserer Haut.  So gut die Creme nun auch sein mag, muss ich mich ganz ehrlich gegen ihr Verpackungssystem aussprechen. Nicht nur dass es wirkt wie  eine Mogelpackung, nein es ist schlicht und ergreifend pure Verschwendung von Verpackungsmaterial. Firmen müssen hier einfach mal Verantwortung zeigen!
Die Creme selber – auf der auch der Fokus liegen sollte – hat eine cremige Konsistenz, die sehr angenehm auf der Haut liegt. Allerdings sagt mir der männliche Geruch absolut nicht zu. Daher auch ein Produkt bei dem ich eher passen muss.

Preis: 50ml – 98,95€
Siegel: –
Sonstiges:  –


 

PR-Sample
Ich bedanke mich bei Beautypress für das Zusenden dieser News Box.

Teilen:

4 Kommentare

  1. 19. Oktober 2016 / 14:27

    Hallo du :>
    Vorweg muss ich dir mal etwas sagen, was ich mir immer wieder denke, aber dann nie dazu komme es zu sagen! 😀
    Und zwar freue ich mich immer total, wenn sich jemand die Mühe macht und so ausführlich über Produkte berichtet, weil wenn man dann mal etwas sucht und darauf stößt ist das einfach wunderbar und voll die Hilfe!

    Einiges davon habe ich wirklich noch nie gesehen, oder gehört 😮
    Und ich finde auch, dass einige Preise ganz schön deftig sind, sodass ich das vermutlich niemals probieren kann… (es sei denn ich bekäme auch mal eine Probe :D) Dascha der Geizkragen und dann doch wieder Neider.

    Mach es guuuuut liebe Anni!

  2. 19. Oktober 2016 / 16:05

    Die Kaffee-Seife klingt total spannend! Ich nehme gerne Seife zum Duschen mit, wenn ich mit HAndgepäck verreise, weil ich so meinen Beutel mit den Flüssigkeiten etwas entlasten kann.
    Die Bodylotion von Alverde klingt, als könnte man sie gut nach der Rasur auftragen.

    Liebe Grüße ♥

  3. 19. Oktober 2016 / 17:07

    Eine coole Box. Die Body Soap von Tanamera find ich total interessant. Werde die Marke sofort mal googlen 😀
    Liebst,
    Farina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.