Beautypress: Wir machen deine Haut bereit für den Winter

PR-Sample/Werbung –  Da dachte ich echt meine Beautypress News Box wäre auf dem Postweg verloren gegangen, aber Wochen nach den anderen, hat sie mich dann zum Glück auch erreicht. Dieses Mal handelt es sich wieder um eine Kollaborations Box zwischen Beautypress und der FETTE Pharma Gruppe. Das bedeutet es sind nur Produkte aus deren Haus enthalten, wie bei dieser Box auch. Aber da ich die Marken einfach super finde, stört mich das nicht und ich freue mich schon auf den Inhalt, der ganz unter dem Motto „Wir machen deine Haut bereit für den Winter“ steht.

Frühmesner

Von der Marke Frühmesner waren zwei Produkte enthalten. Die Vegane Kräuter Dusche Zitronenmelisse Ingwer hat mich gleich neugierig gemacht, weil ich total auf Ingwer stehe.

Die Kräuter Dusche enthält Safran-Extrakt, der die Haut pflegt und Bio-Tenside, die für eine milde Reinigung sorgen. Aber was mich wirklich begeistert, ist einfach der Duft. Er ist sehr würzig und man bemerkt sofort den intensiven Ingwer, der nur leicht von dem zitronigen Melissen Aroma umspielt wird. Genau mein Geschmack.

Das zweite Produkt ist das Vegane Kräuter Ölbad Eukalyptus Thymian. Schon der Name deutet an, dass es das perfekte Produkt für ein Erkältungsbad ist, man weiß schließlich nie wann es einem im Winter erwischt. Der Duft selber erinnert sofort an eine Erkältungscreme, der Eukalyptus und Thymian sorgen für einen Frischekick, der schon beim Schnuppern für eine freie Nase sorgt. Neben diesem schönen Effekt, enthält das Kräuter Ölbad auch noch pflanzliche Pflegeöle, die auch unsere Haut pflegen und für ein seidiges Hautgefühl sorgen.

Beide Frühmesner Produkte gehören zur kontrollierten Naturkosmetik und sind vegan.

PERLWEISS

PERLWEISS, die Marke bei der der Name Programm ist, war natürlich auch in der Box. PERLWEISS Expert Weiss ist eine Zahnpasta, die bis zu vier Stufen weißere Zähne in 3 Wochen verspricht. Sie soll vor allem für exzessive Kaffeetrinker, wie mich, geeignet sein. Der enthaltene Wirkstoff Perlit soll den Zahl aufhellen, aber gleichzeitig stärkt das enthaltene Fluorid den Zahnschmelz. Grundsätzlich halte ich wenig von solchen aufhellenden Produkten, die Zahnpasta werde ich aber mal ausprobieren und bin gespannt ob es wirklich zum versprochenen Ergebnis kommen wird.

Das PERLWEISS White by Night Zahnweiss Nacht-Serum macht ähnliche Versprechen wie die Expert Weiss. Das Serum soll über Nacht wirken und wird mit einer Tube, an deren Öffnung sich ein kleiner Pinsel befindet, aufgetragen. Die enthaltene Repair & White Formel, soll die Zähne aufhellen, aber auch den Zahnschmelz stärken. Spannend finde ich, dass mit Liquid Calcium kleine Risse und Unebenheiten im Zahn aufgefüllt werden sollen. Ob es das wirklich tut, kann ich euch zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen.

Salthouse

Die Marke Salthouse kenne ich nun schon einige Zeit, seit dem Rossmann Event in Frankfurt, und nutze sie seitdem auch regelmäßig. Vor allem die Masken sind Dauergast in meinem Badezimmer, daher war ich ganz froh, dass wieder eine in der Box war und zwar die Totes Meer Premium-Maske DETOXING. Sie enthält grünen und weißen Tee, sowie die Mineralien aus dem Toten Meer, wie alle Salthouse Produkte. Die Maske sorgt dafür, dass Ablagerungen abgetragen werden und die Haut wieder lebendiger aussieht. Die Maske weiß antioxidantische Eigenschaften auf, die unsere Haut vor freien Radikalen und Umwelteinflüssen schützt. Also voll und ganz Detox für die Haut.

Aber auch für den restlichen Körper ist Pflege dabei in Form der Totes Meer Therapie Schaum Körperlotion. Die Körperlotion ist pH-hautneutral, enthält kein Parfüm, Farbstoffe, Silikone oder Paraffine. Dafür enthält sie aber 5% Urea, rückfettende Wirkstoffe und Totes Meer Mineralien, die die Haut pflegen, entspannen und regenerieren. Die Schaumlotion ist auch für Personen mit Neurodermitis, Psoriasis oder allgemein Problemhaut geeignet.

Der Schaum ist leicht einzuarbeiten und zieht sehr schnell in die Haut ein ohne Rückstände zu hinterlassen.

Das dritte Produkt aus dem Hause Salthouse war der Luxus Totes Meer Duschschaum Granatapfel. Der Schaum ist schön fluffig und klebt nicht, sofort steigt einem der dezente Granatapfel Duft in die Nase, der schön fruchtig, aber nicht penetrant ist. Ich denke für alle Morgenduscher perfekt um wach zu werden. Auch hier sind wieder die Totes Meer Salz Mineralien enthalten, sowie antioxidantische Wirkstoffe, gleichzeitig versorgt der Granatapfelextrakt für einen Vitaminschub, den unsere Haut im Winter definitiv benötigt.

Dermasel

Von Dermasel waren gleich vier Schaumbäder enthalten, die die Haut auf unterschiedliche Art und Weise pflegen. Sie haben allerdings eines gemeinsam, sie enthalten Milchproteine und Totes Meer Mineralien, sie sind perfekt geeignet um sich nach einem kalten Wintertag wieder aufzuwärmen.

  • Hallo Liebe – Milch & Weiße Rosen für geschmeidige Haut
  • Hallo Auszeit – Milch & Grüner Tee für gefestigte Haut
  • Hallo Glück – Milch & Goji- Beeren für glatte Haut
  • Hallo Schöne – Milch & Honig für zartgepflegte Haut

Murnauers

Murnauers Bachblüten Bonbons kennen sicher einige von euch. Sie helfen mir besonders gut bei Stress und Nervosität. Ich greife gerne auf Bachblüten zurück, wenn es in die Prüfungszeit geht und ich immer unter Hochspannung stehe oder nervös vor einer Prüfung bin. Bisher habe ich immer die Bachblütentropfen genommen, die mir sehr geholfen haben, aber die Bonbons hatte ich noch nie. Daher hebe ich sie mir mal bis Februar auf, wenn sie Prüfungsphase startet. Mal sehen ob sie mir genauso gut helfen können, wie auch die Tropfen. Sie enthalten übrigens weder Zucker noch Alkohol.

Teilen:

12 Kommentare

  1. 11. Dezember 2017 / 16:01

    Wow bis auf Perlweis kannte ich bis jetzt gar keine deiner genannten Produkte. Vielleicht gibt es auch das ein oder andere Produkt hier in Österreich auch einfach nicht.

    Die Schaumbäder hören sich auf jeden Fall interessant an und klingen schon sehr nach Entspannung. Muss direkt mal bei uns schauen ob es eines davon gibt.

    Alles Liebe

  2. 11. Dezember 2017 / 16:11

    Die Salthouse Produkte finde ich richtig richtig gut! Ich selbst habe einiges davon und bin mega zufrieden. Zunächst war ich ja kritisch, aber die Marke hat mich echt überzeugt. Wirklich zu empfehlen, auch für den Winter!

  3. 11. Dezember 2017 / 16:43

    Expert White hört sich interessant an! Leider habe ich bisher mit solchen zahnaufhellenden Produkten keine gute Erfahrung gemacht und meistens gar keine Verbesserung gesehen. 🙁 Vl. ist dieses Produkt mal ein Erfolg!? :”)

    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart. ♥
    XX,

    http://www.ChristinaKey.com

  4. 11. Dezember 2017 / 16:47

    Da sind ja einige tolle Produkte enthalten. Mich sprechen am meisten die Schaumbäder an. Die Gesichtsmasken finde ich auch toll.

    LG Jasmin

  5. 11. Dezember 2017 / 17:33

    Das vegane Kräuter Öl Bad und die Schaumbäder sprechen mich am meisten an. Bin gespannt, wie das Öl auf meine Haut wirkt!

    Alles Liebe,
    Verena
    whoismocca.com

  6. 11. Dezember 2017 / 18:32

    gerade die Umstellung von Herbst- auf Winterwetter findet meine Haut auch immer ganz schrecklich 😉
    da bracuht man schon ein bisschen Extrapfege! die vegane Kräuterserie klingt echt super! würde ich auch gerne mal testen 🙂

    liebste Grüße auch,
    ♥ Tina von http://www.liebewasist.com

  7. Kathrin
    11. Dezember 2017 / 18:49

    Wow – die Box hat ja einen wirklich tollen Inhalt! Ich finde die Produkte von Salthouse interessant, vor allem diese Schaum Körperlotion. Und die vegane Kräuterdusche hat sooo eine hübsche Verpackung. 🙂
    GLG Kathrin

  8. 11. Dezember 2017 / 19:23

    Wow, die Schaumbäder hören sich toll an, ich bade für mein Leben gern ?

  9. 11. Dezember 2017 / 19:31

    Toller Post! 🙂
    Handcreme ist für mich im Winter auch ein Muss! 🙂
    Liebe Grüße,
    xoxoclaudia.blogspot.de

  10. 11. Dezember 2017 / 20:06

    Sind wirklich tolle Produkte mit dabei! Am meisten interessiert mich, ob das WHITE by NIGHT Serum tatsächlich hält was es verspricht! Vielleicht machst du dazu einmal eine Review 🙂
    Lieben Gruß, ROSIE von respondoro.de

  11. 12. Dezember 2017 / 17:08

    Das hört sich ja echt alles toll an! Bin gespannt wie du von den Zahnprodukten berichtest irgendwann.
    Toller informativer Beitrag.
    Alles Liebe Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu