Beautypress News Box – Christmas Edition

Nach Weihnachten kommt bei mir immer ein ganz schöner Schwung an Jahres-End-Posts, daher wird meistens der ganze Beauty-Stuff der aussteht in das neue Jahr geschoben. So auch dieses Mal. Daher gibt es heute sehr verspätet eine Christmas-Box, die ich im Rahmen der Beautypress News Box zugesendet bekommen habe.

beautypress_christmas_02Das erste Produkt war die Dove Limited Edition Winterpflege „Reichhaltige Pflegedusche“.  Eine klassische Winterpflege, die damit natürlich gut zum Motto der Box passt. Die Pflegedusche soll die Haut mild reinigen und natürlich auch pflegen.  Durch die Nutrition Moisture Technologie soll die Haut gestärkt werden um gegen strapazierende Wintereinflüsse gestärkt zu sein. Das Produkt ist absolut in Ordnung, aber für mich kein Highlight in der Box. Da punkten die anderen Inhalte definitiv mehr.

beautypress_christmas_01Das nächste Produkt würde auch gut in eine Food Box passen. Der Original Perlweiss Kaugummi. Bei Perlweiss denke ich immer zu erst an Zahnpasta, aber scheinbar machen sie auch Kaugummis. Der mit Xylit gesüßte Kaugummi soll sich positiv auswirken und den  Zahnbelag vermindern, genauso wie Zahnverfärbungen vermindert werden sollen.  Der Kaugummi kann ebenso Karies und Plaquesäure vorbeugen. Ich bleibe wohl beim Zähne putzen, aber für unterwegs kann ich dieses Produkt gut brauchen. Eine kurze Erfrischung für unterwegs, die sicher  gut geeignet ist für die Zähne. Also werde ich mich mal durch das Produkt kauen.

beautypress_christmas_06Im dekorativen Kosmetikbereich waren zwei Produkte enthalten, was mich sehr gefreut hat. Ich mein „Hallo?!  Make Up?!“ Zuerst kam mir ein Lippenstift entgegen: High Shine Lipstick von der Marke Trend it Up. Ihr werdet Lachen, aber das ist tatsächlich mein erster Lippie dieser Marke oder überhaupt das erste Produkt.  Der High Shine Lipstick  versprich hochglänzend, hochpigmentiert und konturenscharf zu sein. Ich hatte die Nuance „070 Shiny“ in meiner Box. Ein schöner sommerlicher heller Rotton. Ich freue mich schon ihn auszuführen. Er gefällt mir außerordentlich gut.

beautypress_christmas_07

beautypress_christmas_09Das zweite dekorative Produkt war das Ombre Sothys Lidschatten-Quartett Nr. 10 „Harmonie Baroque“. In einer süßen kleinen Samtverpackung findet man die sehr hochwertige matte Verpackung. Vier wundervolle Farben : Gold, Rosegold, ein heller sowie ein dunkler Braunton, sind im Quartett zu finden. Die Farben sind perfekt aufeinander abgestimmt und sind in meinen Augen gut bis sehr gut pigmentiert und haben eine hohe Deckkraft. Nun finde ich die Marke Sothys sehr interessant. Bisher war sie mir ja gänzlich unbekannt. Ich hoffe ich bekomme die Möglichkeit, die Marke noch genauer kennenzulernen. Eventuell sogar bei einem Beautypress Event? Hoffentlich, aber man darf ja träumen.

beautypress_christmas_05Ebenfalls dabei waren zwei kleine Produkte aus der Hyaluron-Pflegelinie von Teoxane Cosmeceuticals. Ich habe zwar einiges von Teaxone in meinem Beauty Regal stehen, habe aber tatsächlich noch nichts davon verwendet. Schande über mein Haupt. Die Produkte sind gut aufeinander abgestimmt. Zum einen die Tagespflege „Advanced Perfecting Shield“ und zum anderen die Nachtpflege „Perfect Skin Refiner“. Was ich an diesen Produkten so interessant finde ist, dass sie hypoallergen, dermatologisch getestet und parabenfrei sind.  Wenn ich meine aktuelle Pflege aufgebraucht habe, werde ich diese zwei Produkte mal ausprobieren. ich bin sehr neugierig.

beautypress_christmas_03Das für mich interessanteste Produkt war das Authentique Eye & Lip Contour Lift Set von Gertraud Gruber Kosmetik. Dabei handelt es sich um ein intensives Gel gegen  Hautalterung im Augen – und Oberlippenbereich. Durch  pflanzlichen Sofortraffer, Hyaluron und optischen Filler sollen unter anderem Tränensäcke reduziert werden, Fältchenbildung soll durch Verek Akazie und Rhizobia Gum vorgebeugt werden.  Und durch das Alpenrosen-Extrakt soll die Zellerneuerung effektiv angekurbelt werden. Viele Verprechen für ein so kleines Produkt, aber genau deswegen bin ich so gespannt. Das Serum hat eine leichte gelartige Substanz und ist dabei tatsächlich fast gänzlich geruchlos. Sehr ungewohnt, aber nicht schlecht.

beautypress_christmas_04So und jetzt kommt schon das letzte Teil aus der Box. Die Reviderm Skintelligence Collagen Eye Pads. Und noch eine neue Marke für mich – dieses Mal kann ich viel Neues kennenlernen. Diese Eye Pads  sollen müde Augen wieder frisch wirken lassen. Die Peptide, die beinahe komplett aus Collagen bestehen, sollen  Fältchen und Schwellungen minimieren. Das Bindegewebe soll gefestigt werden und die Augen sollen einen Feuchtigkeitsboost bekommen. Die Pads sind mein zweit liebstes Produkt aus der Box. Ich finde sie wirklich total spannend und freue mich auf die Anwendung. Ich leide schon länger unter meinen großen Augenringen und der trockenen Augenpartie. Daher hoffe ich dass die Eye Pads mal ein sichtbares Ergebnis liefern können, das mich überzeugt.

Wow das war mal eine prall gefüllte Beautypress Weihnachtsbox. Wie findet ihr den Inhalt? Oder kennt ihr sogar schon welche von den Produkten?

Teilen:

3 Kommentare

  1. 9. Januar 2016 / 10:56

    Da sind ja wirklich tolle Produkte dabei und ganz besonders gefällt mir die Farbe von dem Lippenstift 🙂

    Liebe Grüße, Anna
    von http://whereanna.com/

  2. 9. Januar 2016 / 22:17

    Die Box scheint mir sehr gelungen. Der Lippenstift sieht toll aus, ich habe vor einiger Zeit einen Lippenstift von Trenditup gekauft und bin sehr begeistert. Das Lidschatten-Quardett sieht toll aus. Sehr schöne Farben.

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu