Boxenwahnsinn | Pink Box Dezember

Von der einen Weihnachtsbox gleich zur nächsten Weihnachtsbox. Dieses Mal ist es aber die Pink Box Dezember. Im niedlichen Weihnachtslayout kommt die Box mit einem Warenwert von 57€ daher. Ein starke Leistung bei einem Boxenwert von knapp 13€.

pinkbox_dezember_03Vor wenigen Tagen noch im Aufgebraucht Posting erwähnt und heute schon in der Pink Box, die Spülung von L’oreal Paris Hair Expertise EverPure Spülung für Feuchtigkeit. Ich liebe diese Spülung sehr. Der leichte Rosmaringeruch gemischt mit Minze ist wirklich erfrischend. Die Spülung schließt meine Schuppenschicht sofort und nach dem Haare waschen habe ich keine Knoten in den Haaren. Kämmen war wirklich selten so einfach.

Bed Head by TigiEin weiteres Produkt für die Haare ist von meiner Lieblingsmarke – und zwar Tigi.  Der Manipulator aus der Bed Head Reihe by Tigi ist ein texturgebender Fibre-Gum. Damit sorgt er für eine flexible Textur und formbaren Halt.   Frizz und Luftfeuchtigkeit sollten damit kein Problem mehr für die Haare sein. Allerdings nutze ich solche Stylingprodukte nicht für die Haare. Daher wird er wohl direkt weiter gegeben. Aber trotzdem ein super Produkt für die Box.

pinkbox_dezember_05Da habe ich mir dieses Jahr vorgenommen endlich mal gezielt meine Düfte zu leeren und sofort ist ein neuer Duft in meiner Box enthalten.“like a million miles“ von Essence. Der Duft wirkt etwas herb, aber auch leicht exotisch. Ein etwas ungewöhnlicher Duft für einen Frauenduft, aber er gefällt mir überraschenderweise sehr gut. Da ich so einen Duft wirklich noch gar nicht habe, freue ich mich darauf ihn in meiner Sammlung zu haben.

Bei der Mascara in der Box ist einfach mein inneres Verpackungsmonster durchgekommen. Denn die Fabulous Flocking Lashes von The Beauty Crop punktet nicht nur mit einer tollen Papp-Verpackung, sondern auch ausgepackt ist sie ein Traum. Eine Rosa Verpackung mit kleinen Flamingos? Geht es noch besser? Für mich nicht. Die sanfte Bürste sorgt für einen einfachen Auftrag. Mit Arganöl und Jojoba angereichert verlängert die Mascara die Wimpern optisch.  Für mich das Highlight Produkt in der Box. Alleine schon wegen der supersüßen Aufmachung.

pinkbox_dezember_06Das letzte Produkt in der Box  ist – wie das erste – von L’oreal Paris. Das Öl Richesse Gesichts-Öl versorgt die Haut intensiv mit  Feuchtigkeit. Das Gesichtsöl enthält acht ätherische Öle und sorgt damit für geschmeidige Haut. Die Verpackung punktet bei mir mit Schlichtheit. Durch eine Pipette lässt sich das Öl leicht dosieren und das Öl kann einfach aufgetragen werden. Was mir bei einem Gesichtsöl immer sehr wichtig ist, ist dass es schnell einzieht und das tut dieses Produkt von L’oreal Paris.

L’oreal Paris Hair Expertise EverPure Spülung  250ml – 6,99€
Bed Head by Tigi Manipulator 30ml – 6,90€
Essence „like a million miles away“ 10ml – 2,99€
L’oreal Paris Öl Richesse Gesichts-Öl  30ml – 16,99€
The Beauty Crop Fabulous Flocking Lashes 20g – 24,00€

Ich muss den Inhalt der Pink Box Dezember wirklich loben. Zwar werde ich einige Dinge  direkt verlosen, aber das liegt daran, dass ich sie schon getestet habe und einfach einen gewissen Vorrat habe. Aber was besonders klasse ist, dass nur Originalgrößen enthalten sind. Das kam so schon länger nicht mehr vor, daher Daumen hoch. Als Zeitschrift gab es dieses Mal die „Maxi“. Nicht meine liebste Zeitschrift aber für nebenher kann man das gerne mal lesen.pinkbox_dezember_02

Teilen:

3 Kommentare

  1. 11. Januar 2016 / 18:42

    die verpackung von der mascara ist echt richtig hübsch, das wäre auch genau das richtig für mich 😀 einfach haben wollen, weil es so hübsch verpackt ist. wenn sie dann noch gut ist, wie du berichtest, ist sie ja richtig perfekt! toll 🙂
    liebst, laura ♥
    diamondsandcandyfloss

  2. Nicole
    11. Januar 2016 / 19:02

    Hallo.

    Ach, das Design der Verpackung ist ja unglaublich hübsch. Die hätte mir ja schon sehr gefallen.
    Der Inhalt ist durchwachsen. Mit einigen Artikel könnte ich durchaus was anfangen. Aber mit 2 Artikel leider überhaupt nicht.
    Aber die Pink-Box war doch glaub nicht so teuer? Oder?

    Liebe Grüße

  3. 11. Januar 2016 / 19:17

    Das Gesichtsöl sieht sehr ansprechend aus 🙂
    Liebe Grüße, Mona von Belle Melange

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu