Boxenwahnsinn – Pink Box Mai

pinkbox_mai_01Heute stelle ich euch den Inhalt der Pink Box Mai vor. Einige Infos nehme ich jetzt mal Voraus. Der Preis für die Box beträgt wie jeden Monat 14.95€. Der Inhalt der Box ist ca. 50€ wert. Kommen wir jetzt mal zum Inhalt.

pinkbox_mai_02 pinkbox_mai_05Als erstes komme ich Mal zur pflegenden Kosmetik in der Box. Es war – mal wieder – eine Luvos Repair Maske enthalten. Ich mag die Luvos Masken sehr gerne, allerdings würde ich mir diesbezüglich in der Box mehr Abwechslung wünschen. Die Masken sind wirklich oft dabei.
Das zweite Produktbundle ist von Weleda und zwar das Nachtkerze revitalisierende Körperpflege. Das Bundle besteht aus Öl und Lotion , beide Sachen sind in der Probegröße. Eigentlich bin ich ein großer Weleda Fan, aber dieser Nachtkerze Geruch ist sehr intensiv und dazu einfach nicht meins.   Ich fühle mich nach der Nutzung wie ein Duftkissen gegen Motten, dass man in den Schrank hängt.
Das dritte Produkt fand ich aufgrund der Verpackung sehr spannend. Eine kleine weiße Kugel von Labiocome. Das Produkt heißt Explicit Spring Summer Season by Maxximas. Dabei handelt es sich um eine Gesichtscreme , die einen Schutz aufbauen und Falten abbauen soll. Enthalten sind sagenhafte 15 ml für 20€. Ich finde die Creme wirklich super und sie hat einen leicht blumigen Geruch, sowie eine gelige Konsistenz. Auch wenn sie ergiebig ist, müsste die Creme bei dem Preis in der Lage sein meinen Wocheneinkauf zu erledigen. Hier schreckt mich trotz gutem Produkt leider der Preis ab.

pinkbox_mai_04Auch waren mal wieder eine Dinge an dekorativer Kosmetik dabei. Zum einen der Soft Satin Eyeliner von Aden Cosmetics und von Jelly Pong Pong der Caribbean Sun Duo Bronze Martinique.
Der Eyeliner ist wirklich sehr weich und lässt sich super verblenden. Ich denke ich habe ein neues Lieblingsprodukt für Smokey Eyes. Definitiv ein gutes Produkt. Das Bronzer Dua von jelly Pong Pong passt super zum kommenden Sommer. Auch wenn ich Produkte dieser Marke nur über die Pink Box bekomme finde ich die Verpackung immer sehr hübsch. Auch die zwei enthaltenen Farben überzeugen mich. Der Bronzer lässt sich ohne Fall Out super auftragen und ist farbtechnisch ein richtiger Hingucker in meinen Augen. Die dekorative Kosmetik überzeugt mich definitiv.

pinkbox_mai_03So was ist nun mein Fazit? Ich dachte mich tritt ein Pferd als ich den ungefähren Warenwert ausgerechnet habe. Ich musste mehrmals nachrechnen, weil ich es nicht glauben konnte. Denn eigentlich hat mich der Inhalt etwas enttäuscht. Die Zeitung „Couch“ war wieder sehr schön, da sie zu meinen liebsten beigelegten Zeitschriften gehört. Aber der Hauptinhalt selber hat mich nicht so begeistert. Die zwei hochpreisigen Produkte sind zwar gut, aber sie hauen mich nicht vom Hocker. Sehr schade, aber ich lasse mich beim nächsten Mal wieder überraschen.

Teilen:

13 Kommentare

  1. 25. Mai 2015 / 13:53

    Hallo,

    rein von den Produkten her, würde ich jetzt auch nicht in Euphorie ausbrechen.
    LG Tanja

  2. 25. Mai 2015 / 20:49

    Ehrlich gesagt, macht mich der Inhalt auch nicht so an. Am Besten finde ich noch die Proben von Weleda. Die Couch lese ich zwar auch gern, hab sie aber im Abo, sodass ich mich da wohl eher geärgert hätte, sie gratis drin zu haben 🙂

    LG, OktoberKind 🙂

  3. 26. Mai 2015 / 8:52

    Ich habe schon öfter überlegt, mir die Pink Box auch zu bestellen. Aber dann sehe ich im regelmäßigen Abstand, Inhalte wie diese hier, die mich mal überhaupt nicht überzeugen :D.
    Daher lasse ich das mit der Box.

  4. 26. Mai 2015 / 14:42

    Witzig, ich habe eben auch noch den Punkt “Teure Gesichtscreme” in Überraschungsboxen thematisiert. ^^
    Ich bin zwar gerne bereit bin, für qualitativ hochwertige Cremes etwas mehr Geld auszugeben, aber die Orginalgröße lag bei schlappen 33 €, was mir persönlich einfach zu teuer ist. Die enthaltene Reisegröße lag ebenfalls bei knapp 20 € allerdings mit 30 ml Inhalt. 😉

  5. 29. Mai 2015 / 20:51

    Diese Box haut mich wirklich nicht vom Hocker. Für mich wäre jetzt nichts unbedingt viel dabei gewesen.
    Und deinen Einwand mit der Gesichtspflege kann ich absolut nachvollziehen!
    Ich nutze seit einiger Zeit eine Pflegeserie von Dr. Hauschka, die insgesamt auch bei über 100€ für 5 Produkte liegt, aber das ist bei mir einfach das Einzige was wirkt, da ich sehr schwierige Haut habe.

  6. 30. Mai 2015 / 12:15

    Hey Anni,

    puh. Natürlich mag der Preis erstmal “hoch” sein, aber wenn wir uns ehrlich sind, sind das meist keine Verkaufspreise. Wie oft findet man diese Produkte dann für ein Drittel des angegebenen Preises im Netz oder in den Läden (falls man sie denn überhaupt noch irgendwo findet). Ich muss auch sagen, dass ich ein großer Weleda Fan bin, aber diese kleinen Hutzelpröbchen echt nicht mehr sehen kann. Ebenso die Luvos-Masken. Klar sind sie gut, aber ich hab mittlerweile so viele, dass ich mir jeden Abend davon eine ins Gesicht kleistern könnte 😉

    Alles in allem muss ich sagen, dass mich keines dieser Produkte wirklich angesprochen und überzeugt hätte. Ich wäre für den Preis maßlos enttäuscht gewesen und bin nun wieder einmal mehr froh, die Box schon länger nicht mehr im Abo zu beziehen.

    Viele Grüße an dich,

    Jassy

  7. 1. Juni 2015 / 12:02

    Hmmm den Inhalt fänd ich jetzt nicht so spannend, da gab es schon schönere Boxen ^^

  8. 1. Juni 2015 / 19:06

    Also diese Zusammenstellung finde ich ja mal ganz gelungen. Die letzten Inhalte die ich immer so gesehen habe, haben mich nicht so begeistert.
    Gut, Begeisterung sieht jetzt auch anders aus, aber ich könnte auch mit fast allen Produkten etwas anfangen, von daher passt das schon.

  9. 2. Juni 2015 / 11:31

    Ich musste grad auch über die Luvos Maske schmunzeln, die sehe ich zur Zeit auch irgendwie in jeder Box 🙂 Ich hatte mal eine andere Box zur Probe bestellt und war von der so enttäuscht, dass ich sie gleich wieder abbestellt habe. Leide kam dann noch eine hinterher, aber auch die war nicht der Hit. Bekommst du deine Pink Box schon lange? War mal eine ganz tolle dabei?

    • 2. Juni 2015 / 11:44

      Ich bekomme die Pink Box nun schon seit 2 Jahren als PR Sample 🙂
      Ich hatte schon einige die mich wirklich total begeistert haben, aber es schwankt wirklich massiv muss man sagen

  10. 2. Juni 2015 / 14:14

    Ein guter Grund warum ich die Pink Box abbestellt habe, denn ich wurde von Monat zu Monat immer mehr Enttäuscht. Leider hat sich das auch noch nicht geändert. Ich werde diese Box daher auch nicht wieder bestellen. :/ sehr Schade

    LG,
    Mel

  11. 12. Juni 2015 / 9:49

    Jetzt weiss ich warum ich die Box abbestellt hatte, aber erst mal muss ich auch mein Berg an Kosmetik aufbrauchen und dann kann ich es mal wieder versuchen, vielleicht.
    LG ela

  12. 14. Juni 2015 / 18:13

    Also muß sagen mir würde der Inhalt nicht gefallen . Hab sie vor ein paar Monaten abbestellt weil es meiner Meinung nach sehr nachgelassen hat .
    Liebe Grüße sandy
    von sandysandyblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu