Boxenwahnsinn | Pink Box September

pinkbox_september_01

Heute stelle ich euch wieder – wie jeden Monat – den Inhalt der Pink Box vor. Einige Infos nehme ich jetzt mal Voraus.  Der Preis für die Box beträgt wie jeden Monat 13.95€. Der Inhalt der Box ist  knapp ca. 28-29€. Kommen wir jetzt mal zum Inhalt.

pinkbox_september_02 pinkbox_september_03

Ich fange direkt mit meinem liebsten Produkt aus der Box an und zwar dem Anatomicals Body Cleanser, er ist in der typischen Anatomicals Verpackung, die nur mit Typo punktet. Enthalten sind 200ml Duschgel die nach Mango und Papaya riechen. Das Produkt schäumt beim Duschen sehr gut auf und riecht einfach super fruchtig. Ich freue mich schon es  aktiv zu nutzen. Das nächste Produkt ist ein Haarprodukt. Das Arginin Resist  Produkt ist für die Behandlung des Haaransatzes ausgelegt um Haarverlust einzuschränken. Ich hatte von dieser Reihe schon die Spülung und war glücklich damit. Durch en Sprühkopf kann man es gut dosieren und anwenden. Mal sehen ob es  auch das hält was es verspricht.

Anatomicals Sud the Lot of you Body Cleaner Originalgröße à 5,59€
Loreal Paris Elvital Arginin Resist X3 Originalgröße à 2,99€

pinkbox_september_04

Das Hafer Shampoo von Weleda habe ich schon in der Originalgröße und ich nutze es sehr gerne. Es ist für trockenes und strapaziertes Haar ausgelegt . Ich nutze  es sehr gerne, allerdings riecht es direkt aus der Verpackung etwas chemisch. Ebenso dabei war  auch ein Probierset von Schaebens. Es ist extra für  empfindliche,trockene Haut geeignet und auch für an Neurodermitis oder Psoriaris erkrankte Haut geeignet. Das Set besteht aus Wasch-Gel, Peeling und Salbe. Schaebens bringt immer sehr solide Produkte auf den Markt mit denen ich dauerhaft zufrieden bin. Neben den ganzen Pflegeprodukten war auch eine Mascara von So Susan enthalten für den gepfefferten Preis von 18€. Bei so einem Preis muss das Produkt wirklich etwas leisten und das tut diese Mascara. Sie riecht etwas wie Sonnencreme und gibt sehr viel Farbe an die Wimpern ab. Direkt nach dem ersten Tuschen bringt sie tollen Schwung in die Wimpern und nah einmal Tuschen sind diese auch komplett schwarz. Allerdings nimmt sie manchmal viel zu viel Farbe auf. Aber abgesehen davon ein solides Produkt. Trotzdem finde ich den Preis zu hoch, allerdings ist sie tierversuchfrei!

Weleda Hafer Aufbau Shampoo Sondergröße, Preis für Originalgröße 6,95€
So Susan Flutter Mascara Originalgröße à 18€
Schaebens Totes Meer Wasch Gel + Peeling Sondergröße , Preis für Originalgröße à 6€

In der Box waren außer den Produkten noch einige Gutscheine mit Mindestbestellwert, die ich selten bis nie nutze. Weiterhin war die Zeitschrift „Sweet Paul“ dabei, diese hatte ich noch nie dabei. Aber sie ist wirklich unglaublich toll eine Mischung aus DIY und Rezepten, damit kann ich wirklich was anfangen und so manche Tutorials stehen nun schon auf meiner To-Do Liste.  Aber auch die Produktauswahl für die Box hat mich sehr begeistert. Ich kann mit jedem Produkt etwas anfangen und freue mich auf die Nutzung.  Vorallem das Anatomicals Duschgel und die Mascara  haben mich gefreut, definitiv meine liebsten Produkte


Bei diesem Produkt handelt es sich um ein PR – Spample

 

Teilen:

2 Kommentare

  1. 22. September 2014 / 14:58

    Von der Firma Anatomicals habe ich noch nie was gehört 😮 Allerdings gefällt mir das Design sehr gut. Ich werde auf jeden Fall mal schauen, was die Marke für Produkte zu bieten hat 🙂

    LG Juli von JuliCosmetics

  2. 23. September 2014 / 16:44

    Das klingt ja toll mit dieser Pink Box 🙂 Und das Duschgel klingt auch vielversprechend, so wie du es beschreibst 🙂 Danke für die tollen Testberichte! LG Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu