Insta Stuff – part 6

Heute gibt es mal keinen Sonntagspost voller Gedanken, sondern es gibt einen schlichten Instagram Zusammenfassungs Posting. Es ist Zeit für Insta Stuff. Natürlich könnt ihr mir auch unter Wasserstoffperoxid einfach folgen. Aber eine kleine Zusammenfassung kommt heute trotzdem.

Insta_Stuff_01

» Wie kaschiert man am Besten die Augenringe? Man fotografiert nur die Hälfte des Gesichtes und das war es schon.
» In Ravensburg gibt es ein tolles Café/Bar/Restaurant: Das Colours. Ich sag es euch, noch nie habe ich so gute alkoholfreie Cocktails getrunken. Inzwischen bin ich immer öfters dort. Einfach eine geniale Location.
» An manchen Tagen will man einfach nicht aus dem Bett, vor allem wenn es kuschlig warm ist und es draußen schneit. Es ist schließlich Wochenende, da darf man das ganz ohne schlechtes Gewissen
» Was gibt es Wichtigeres als hochqualifizierten Cat Content? Okay das war eine rhetorische Frage. Endlich gibt es auch mal wieder ein Bild meines Katers. Auch wenn er kopfüber in meinem BH hängt.  Aber da viele schon gefragt haben, wo er eigentlich abgeblieben ist, muss es auch so gehen. Katjuscha ist kamera-rollig wie immer. Die kleine Diva wirft sich immer inPose.

Insta_Stuff_02

» Neues Jahr – neue Wohnung? Naja nicht ganz, aber wenigstens die Einrichtung. Ich bin aktuell wieder dabei meine Wohnung etwas umzugestalten. Manche Regale fliegen raus und mache kommen neu dazu.  Angefangen mir etwas Wanddekoration.
» Es gibt zwei Dinge, die einfach unweigerlich zusammengehören und das sind Tee und Bücher. Meine zwei besten Freunde.
» Ein weiterer Weg Augenringe abzuschwächen sind schwarz weiß Bilder. Ganz klar!

»Mein letztes DIY kam bei euch einfach so gut, dass ich es hier nochmal zeigen möchte. Die Kugeln eignen sich nicht nur super als Weihnachtsdeko sondern sind – wenn man nicht viel Glitter verwendet – auch das ganze Jahr eine wunderschön Deko
» Aktuell habe ich ein kleines Faible dafür meine Bücher zu fotografieren.  Jeder der mir folgt, dürfte das bemerkt haben. Aber nun habe  ich mir vorgenommen den Bookish Alphabet Tag zu machen. Für jeden  Buchstaben poste ich ein Buch.
» Das ist übrigens meine neue Lieblingstasse – Sidroga sei dank. Die haben  mich nämlich mit einem Haufen Tee und dieser süßen Tasse belohnt.

Teilen:

6 Kommentare

  1. 10. Januar 2016 / 10:42

    Hallo Anni,
    eine schöne Zusammenfassung deines Instagram- Lebens ;-)…. Besonders gut gefällt mir deine weiße DIY-Dekoration. Ach ja und in deine Bettwäsche habe ich mich ebenfalls verliebt. Ich wünsche dir ein schönes Restwochenende
    Liebe Grüße aus Hamburg
    http://www.instylequeen.de/

  2. 10. Januar 2016 / 11:40

    Sehr schöner Post. Die Bilder gefallen mir sehr. Finde es total schön, wie jedes Bild einen anderen Inhalt hat, der Stil aber sich in jedem Foto wiederfindet. Mag deine Seite sehr <3
    Würde mich auch sehr über einen Besuch von dir freuen.

  3. 10. Januar 2016 / 12:01

    Ganz süße Bettwäsche! Von Ike**? Heute ist wieder so einn Tag zum im Bett bleiben. Vielleicht verschwinden die Augenringe dann auch von allein X-)
    Liebste Grüße von Liz :-*
    http://www.feinundfabelhaft.de

    • Anni Hydrogenperoxid
      Autor
      10. Januar 2016 / 12:20

      Japs genau die Bettwäsche ist vom allseits bekannten Schweden-Möbelhaus 😀

  4. 10. Januar 2016 / 20:13

    Hallo du,
    eine wirklich tolle Zusammenstellung deiner Insta-Eindrücke 🙂 die Mietzis finde ich besonders süß hihi

    Hab ein schönes Wochenende,
    lg Janine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu