Outfit | Back in Grey

Back in Black .. okay Back in Grey würde wohl besser passen. Grau ist aktuell einfach meine Farbe schlechthin. Und ich trage aktuell kein Outfit dass nicht fast komplett in grau gehalten ist. Graue Maus ? Ganz und gar nicht. Ich finde einfach die Farbe rockt.

Jedes Mal wenn ich in meinen Kleiderschrank schaue, der nun wirklich auf das beschränkt wurde, was ich auch wirklich trage und auch gern trage, sehe ich genau drei Farbtöne. Weiß-schwarz-grau. Die vereinzelten bunten Punkte ignoriere ich nun gekonnt. Die Anzahl strebt nämlich solide gegen Null. Ich habe mich in der Vergangenheit immer wieder daran versucht, meinem Kleiderschrank Farbe einzuhauchen. Aber scheinbar soll das einfach nicht sein. Die drei farbigen Pullover zähen einfach nicht auf die Menge.

Inzwischen habe ich mich damit abgefunden, dass meine Kleiderwahl auf schwarz weiß Denken mit jeder Menge Grauabstufungen beschränkt ist. Andere würden schreien: Verlass doch mal deine Komfortzone. Ich habe es probiert und festgestellt, dass es für mich einfach nicht funktioniert und das ist auch gut so. Daher gibt es heute einfach mal wieder ein ziemlich monotones Outfit.

Die Overknees habe ich in einem anderen Outfit schonmal kombiniert, damals habe ich mich darin aber eher minder wohl gefühlt. In dieser Outfitkombination dagegen könnte ich lachend über die Wiese rennen, weil ich sie so genial finde und abgöttisch liebe. Und vor allem ist es bei diesem milden Wetter (ich fühle mit denen mit, die immer noch im Schnee versinken) einfach perfekt. Als ich letztens zufällig in den Vero Moda getingelt bin und geistesabwesend durch den Ständer mit den Sale-Klamotten geschaut habe, hätte ich nie gedacht, dass ich dort gleich meine neuen Lieblingssachen finden würde. Dieses Cape , sowie der Longsleeve mit leichtem Rollkragen gehören inzwischen zu den Dingen im Kleiderschrank, die ich fast täglich trage. Dieser Shop macht mich noch arm und bald gibt es hier sicher Outfits bei denen steht Outfit ALLES von Vero Moda.

Grey-Overknee Stiefel – Primark | Poncho & Longsleeve – Vero Moda | Tasche – H&M

Outfit_vero_moda_06 Outfit_vero_moda_05 Outfit_vero_moda_03 Outfit_vero_moda_02 Outfit_vero_moda_01

Teilen:

7 Kommentare

  1. 15. Januar 2016 / 13:29

    Oh das schaut richtig gemütlich und schick aus… Und ich kenne das mit der komfortzone ich hab da auch mein schwarz und mein typisches dunkelgrün XD

  2. 15. Januar 2016 / 23:22

    Tolles Outfit! Schwarz-grau-weiß muss überhaupt nicht langweilig sein, wenn man es richtig macht.

  3. Mona
    16. Januar 2016 / 11:53

    Tolles Outfit!
    Mei hab ich scho lang nicht mehr auf deinem Blog vorbeigeschaut…kannte die neue Haarfarbe noch nicht :O
    Trotzdem (wenn auch sehr spät): sieht gut aus!

    LG Mona

  4. 16. Januar 2016 / 14:34

    Ohhh grau steht dir aber auch super! Ich liebe diese verschiedenen Nuancen und Materialien!
    Und diese Schuuuuhe! Wow! 🙂

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

  5. 17. Januar 2016 / 11:30

    grau ist absolut phänomenal! ich habe seit ich denken kann einen schrank voller schwarzer klamotten, aber in den letzten jahren sind auch vermehrt graue sachen dazugekommen, und ich finde, einen kombination von verschiedenen grautönen kann unglaublich viel, von mega gemütlich bis sehr sophisticated. dein outfit ist irgendwie beides. damit könnte man in die arbeit gehen (gut, das kommt natürlich immer sehr auf die branche an – ich muss definitiv nicht im hosenanzug auflaufen, das wäre für mich auch gleich mal ein kündigungsgrund :D) oder mit den mädels kaffee trinkend auf dem sofa liegen. chapeau!
    alles liebe und einen wunderbaren tag dir!
    melanie // miss ninja cookie

  6. 20. Januar 2016 / 21:28

    Das sieht ja hübsch aus 🙂 Ich kenne viele, zu denen grau einfach nicht passt (bei mir zum Beispiel) aber du scheinst da deine perfekte Farbkombination gefunden zu haben!
    Liebe Grüße,
    Sophie
    http://www.sophiessofa.blogspot.de

  7. 2. Februar 2016 / 0:33

    Ein sehr cooles Outfit, vorallem der Poncho ist ja mal mega cool 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu