Outfit Jahresrückblick

Der Dezember ist  ja schon irgendwie vorprogrammiert. Die ersten 24 Tage bestehen nur aus Adventskalendern und danach werden einem Jahresrückblicke, dass es knallt, um die Ohren gehauen. Und dem schließe ich mich an. Ich beginne heute mit einem Jahresrückblick bezüglich der Outfits. Denn ab Anfang dieses Jahres habe ich begonnen Outfits zu knipsen. Daher dachte ich mir, es könnte ganz witzig sein wenn ich sie alle mal aufliste 🙂 Also kommt jetzt ein großer Schwall Anni, es waren mehr als ich dachte wenn ich ehrlich bin. Es ist heftig, wie sehr man erkennt wann ich fotografiert wurde und wann ich auf Selbstauslöser angewiesen war. Man sieht jede  leinste Gewichtsschwankung und  man sieht mir einfach an wann es mir nicht gut ging. Spannende Angelegenheit, die Bilder sind NICHT chronologisch

Alle drei Outfits werden bis heute regelmäßig  getragen
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich nur das mittlere Outfit noch trage . In den anderen beiden habe ich mich nicht wohl gefühlt.
Die Bluse vom ersten Outfit hat sich zwischenzeitlich leider aufgelöst, gut vernäht ist etwas anderes.
Ich glaube mein Freund  hatte sein “Life is short” Shirt nie wieder an, weil ich es mir vollends unter den Nagel gerissen habe. Die Martens sind leider immer noch nicht richtig eingelaufen
Bis auf das in der Mitte, wird alles noch gern getragen. Aber der Kreuz Pullover ist einfach zu kurz für den Wohlfühlfaktor
Die Pastellila  Haare waren schon ein Träumchen, hoffentlich finde ich bald eine Perücke in der Farbe.
Der Fuck Pullover ist dann auch offiziell zu kurz
In der Mitte seht ihr mein allererstes Outfitbild. Groß verändert hat sich nichts 😀
Den rosanen Pullover könnte ich ruhig mal wieder tragen. Den mag ich wahrlich gern
Drei Lieblingsoutfits. Das Shirt-Kleid ist mein Lebensretter bei Blockseminaren. So bequem ist fast nichts.
Kann ich die Figur auf dem ersten Bild bitte zurückhaben ?
Die ersten zwei  zeigen meine allerersten gesponsorten Klamotten. Und beides wird immernoch gern getragen
Das einzige Outfit bei dem ich Heels trage, da bleibe ich lieber bei Wedges und Boots
Große Liebe für das mittige und das Rechte
Oh schau mal eine Gewichtsschwankung 😀

Follow on Bloglovin

Teilen:

17 Kommentare

  1. Fenix
    28. Dezember 2013 / 14:18

    Hey! Ich bin mir nicht sicher, ob dieser Shop exakt die Farbe hast, die du willst. Aber die Qualität ist sehr gut und die Preise meiner Erfahrung nach auch sehr günstig. Nur zu empfehlen, ich habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht, vielleicht wirst du ja fündig! 🙂

    http://geishawigs.bigcartel.com/

  2. 28. Dezember 2013 / 14:22

    Du hast eine tolle Figur 🙂 Das fällt mir immer wieder auf. Vorallem liebe ich deine Beine 🙂 ♥

  3. 28. Dezember 2013 / 15:38

    Ich bin glaub ich blind für deinen so genannten Gewichtsschwankungen. o.Ô
    Ich mag was ich sehe und sehe nirgendwo Unterschiede. ^^

  4. 28. Dezember 2013 / 17:46

    Schöne Outfits und schöne Figur.
    Zu dünn ist einfach nicht schön !

    Ganz liebe Grüße

  5. 28. Dezember 2013 / 19:32

    Schöner Rückblick! Wenigstens hast du aber immer schöne schmale Beinen! 😉 ❤

  6. 28. Dezember 2013 / 19:33

    Schöner Rückblick! Wenigstens hast du aber immer schöne schmale Beinen! 😉 ❤

  7. 28. Dezember 2013 / 20:59

    Richtig cooler Rückblick :3 (und auch wenn ich es bestimmt schon oft geschrieben hab: ich bin so neidisch auf deine Beine!! <3)
    Das Fuck You-Shirt war von Sheinside wenn ich mich recht erinnere, oder? ich such so eines wie blöde, aber werde nirgendwo fündig (und wenn doch, zu echt fiesen Preisen D:)

    • 28. Dezember 2013 / 21:06

      japs genau, das war von sheinside im rahmen der kooperation 🙂

  8. 28. Dezember 2013 / 23:56

    Ein sehr schöner Rückblich ! Und so inspirierend ♥ Du hast echt einen super Geschmack und kompinierst richtig tolle Outfits ! Gerne mehr davon ! ♥
    LG Tamy

  9. 29. Dezember 2013 / 1:24

    Also das mit der Bluse, die sich aufgelöst hat, ist ja mal was. Sachen gibt’s…
    Du hast wirklich wirklich schöne Beine, das ist mir noch nie so aufgefallen! Leggings und Wedges steht dir einfach megagut!
    Am schönsten finde ich das mit der Black Milk Leggings mit den Bäumen drauf. 🙂
    Lara- Kleiderkraenzchen

  10. 29. Dezember 2013 / 16:27

    Ich finde Deine Figur auch toll…!!!
    Man lässt sich einfach viel zu viel verrückt machen…
    … und ich liebe Deine Outfits…

  11. 31. Dezember 2013 / 18:14

    Ich liebe deine Outfits, auch wenn ich selbst nicht alle so tragen würde. Im Großen und Ganzen hab ich aber einen ähnlichen Stil, nur etwas “feiger” was ausgefallene Dinge angeht 😀

    Bei dir sehen Outfitposts immer so professionell aus, muss mir da wohl noch was abgucken 😉

  12. 31. Dezember 2013 / 21:20

    Falls du das Outfit mit den Heels irgendwann nicht mehr möchtest nehm ich es dir liebend gern ab <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu