Random Recap Juli

Über die Hälfte des Jahres ist ja schon geschafft. Und wenn es nach mir geht könnte dieses Jahr nicht schnell genug vorbei gehen. Ich mein was zur Hölle ist mit 2016 los, ob es 2017 wohl besser wird? Ich habe keine Ahnung, aber ich hoffe es. Da fühlt es sich fast falsch an, sich mit so etwas sinnlosem wie meinem Random Recap zu beschäftigen.

random_shoes_01New in:

Meine größte Anschaffung diesen Monat war wohl mein Fitnesstracker. Lange habe ich hin und her überlegt ob ich so ein Armband wirklich brauche. Aber ich habe für mich entschieden, dass es nicht ganz dumm ist, mal aktiv zu überwachen wie man schläft, isst und sich bewegt. Daher habe ich mich nun endlich dazu überwunden mir das FitBit Charge HR zu holen. Danke einer guten Beratung via Twitter fiel meine Wahl schnell auf dieses Modell. Und was soll ich sagen? Ich tracke mich nun schon seit einer Woche und habe wahnsinnig viel Spaß daran und fühle mich sogar motivierter aktiv auf meinen Körper und meine Ernährung zu achten.

Random_Recap_Juli_01Gelesen:

Diesen Monat habe  ich mich ja schon fast zurückgehalten was das Lesen betrifft. Nur 4 Bücher habe ich gelesen. Darunter zwei Teile der Wicked-Reihe: Hexenerbe und Hexentraum. Auf die nächsten zwei Bücher habe ich schon lange hingefiebert. Zum einen war das Trainspotting, die Meisten von euch werden den Kultfilm wohl kennen. Ich liebe diesen Film, da hat es mich sehr überrascht, dass ich mich wirklich durch das Buch quälen musste. Ein anstrengender Schreibstil und starke Sprünge im Buch zwischen Charakteren, Story und Location haben mir leider den Spaß genommen. Mein Buch-Highlight in diesem Monat war „Die Bestimmung“. Endlich komme ich dazu die gehypte Triologie zu lesen und ich bin durch und durch begeistert. Band 2 liegt schon auf meinem Nachttisch bereit.

Gehört:

Mein Song des Monats dürfte wohl „Spirits“  von The Strumbellas sein. Diesen Song habe ich vor Kurzem das erste Mal im Autoradio gehört und konnte mich zu Hause an keine einzige Textzeile erinnern, so dass es unmöglich war den Song irgendwie zu ergooglen. Ich musste wirklich lange warten bis ich ihn mal wieder im Radio erwischt habe und habe mir dann pingelig genau jede Zeile eingeprägt, damit ich die Lyrics zu Hause endlich suchen konnte. Seitdem ein Lied zum rauf- und runterhören.

The Strumbellas – Spirits

Youtube Videos werden mit WP Youtube Lyte eingebunden. Mehr Informationen in der Datenschutzerklärung

Gesehen:

Aktuell hänge ich bei Filmen extrem hinterher. Ich war sicher seit 4 Monaten nicht mehr im Kino. Ich bin zur Zeit viel unterwegs, da bleibt nicht viel Zeit TV zu schauen. Aber manchmal finde ich doch noch einen Abend, an dem ich gemütlich auf der Couch sitzen kann. So wie Mitte Juli. Da hatte ich es endlich geschafft „Zoomania“ anzusehen, der Film wurde ja stark gehypt und ich konnte mir nicht vorstellen, dass er so gut sein soll. Aber „Zoomania“ ist für ich ein richtiges Meisterwerk, das Spaß macht, einen zum Lachen bringt und eine wichtige Botschaft überragend simpel vermittelt. Nicht nur für Kinder sehenswert!

random_recap_03Und die anderen Blogger:

Ich bin ja eine große Freundin von Reisebeiträgen. Und auf Schokokamel kommt man da aktuell sehr auf seine Kosten. Auf ihrem Blog bekommt man einen tollen Einblick in ihre Zeit in New York. Hier zum Beispiel zeigt sie und einige Impressionen von Roosevelt Island.

Ich kann nicht häkeln. Ich kann nur stricken, trotzdem schaue ich mir gerne die tollen Ergebnisse von “mein gehäkeltes Herz” an. Jasmin zeigt uns jede Menge tolle Häkelanleitungen, aktuell hat sie ein wahnsinnig süßes Tutorial für eine Regenbogen Clutch online.

Nein heißt nein! Mancher würde sagen “Was schon wieder dieses Thema?!” Aber mal ehrlich, bis sich etwas ändert sollte dieses Thema immer aktuell sein. Und Silke berichtet über ihre Erfahrungen damit.  *Triggerwarnung

Es ist ja kein Geheimnis, dass ich total gerne Essen gehe. Die Kochprofis dürften wohl die meisten von euch kennen. ich hatte ja schonmal die Ehre bei Andi Schweiger ein Event von Avon besuchen zu dürfen. Aber auf Pretty you könnt ihr nun auch einen Bericht lesen wie ein Besuch bei Mehdis Restaurant ist. Neugierig? Einfach reinklicken.

Teilen:

6 Kommentare

  1. 1. August 2016 / 10:10

    Hallo liebe Anni,

    lieben Dank für das Erwähnen meines Beitrages. Das freut mich sehr.
    Einen tollen Blog hast du 🙂

    Liebe Grüße

    Christine von http://pretty-you.de/

  2. 1. August 2016 / 12:44

    Wie ist das eigentlich bei dir und deinem Freund mit dem Lesen? Liest er auch? Oder wie beschäftigt er sich, während du liest? Mein Freund und ich haben da ja so unsere Problemchen damit. 😉 Er liest fast nicht bis überhaupt nicht und während ich lesen würde, würde er meistens fernsehen. Dann kann ich mich aber nicht mehr auf mein Buch konzentrieren…

    • Anni
      Autor
      1. August 2016 / 12:47

      Ich lese meistens abends im Bett, mein Freund schläft meist lang vor mir ein dann ist das alles kein Problem. Und ansonsten zockt er währendessen Call of Duty oder so. Ich habe kein Problem wenn im Hintergrund Geräusche sind. Ich kann das ziemlich gut ausblenden. So kann jeder von uns, das machen auf was er Lust hat 🙂

  3. 1. August 2016 / 19:46

    4 Bücher in einem Monat sind bei dir wenig? Wow, ich wünschte ich könnte auch so viel auf einmal lesen. Bei mir ist das leider nur im Strandurlaub der Fall (aber dafür dann auch mal 5-6 Bücher in zwei Wochen) 😀

    Liebe Grüße,
    Rabea
    http://whitehorizons-blog.blogspot.de/

  4. 1. August 2016 / 20:30

    Trainspotting kenne ich gar nicht, da muss ich unbedingt mal reinschauen. Vorzugsweise in den Film ;). Zoomania hat mich vom Trailer her echt angemacht, trotzdem habe ich ihn mir noch nicht angesehen. Ich wollte eigentlich warten, bis der mal auf DVD rauskommt, aber wenn du von Meisterwerk sprichst, sollte ich ihn wohl doch mal anschauen. Zumal ich eh noch Gutscheine habe ;).
    Den ersten Teil von “Die Bestimmung” habe ich auch absolut geliebt. Bin gespannt, was du zum zweiten und dritten Teil sagst. Was hältst du von den Filmen?

  5. 8. August 2016 / 19:35

    Zoomania war soo toll, ich möcht mir Pets auch unbedingt anschauen, der schaut auch sehr großartig aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu