Random Recap pt. 5

So nun ist auch mein Geburtstagsmonat rum, damit ist das Jahr für mich offiziell vorbei. Jetzt kann es nur noch bergab gehen. Nein Weihnachten kommt ja noch. Aber  was hat sich diesen Monat eigentlich außer meinem Geburtstag getan?

Gedanken:

Feststellung der Woche: Nur weil man 25 ist, heißt das nicht dass man erwachsen und im Leben angekommen ist. Ich hatte meinen ersten Autounfall, es war zum Glück nur ein Kleinstunfall bei dem mir im Fahrverkehr der Seitenspiegel weggefahren wurde. Aber holla die Waldfee, das lässt mal einen heftigen Knall. Naja aber auch wenn sich inzwischen zum Glück alles geklärt hat, war meine erste Amtshandlung nach dem Bremsen erst mal meinen Papa anzurufen. Und ich merke es immer mehr, dass umso älter ich werde ich immer eher meine Eltern anrufe um nochmal ihren Rat einzuholen. Sie haben schließlich die Lebenserfahrung, außer Schule und Studium habe ich ja noch nicht viel gemacht in meinem Leben. Hürden gab es da bisher noch keine nennenswerten. Wenn ich zurückdenke, wie sauer ich als Teenager wurde, wenn mir meine Mama einen Rat geben wollte. Und heute? Erstmal die Eltern anrufen.

random_feb_03 random_feb_02New In:

Diesen Monat habe ich dem Sale in so manchen Läden nachgegeben. Und glaub mir, es wird jede Menge neue Outfitpostings geben. Einige  Strickpullis durften trotz anstehendem Frühling mit. Aber auch schicke Übergangsjacken und einige Blusen. Ich habe schließlich meinen ersten Lohn bekommen, das musste ich kurz genießen. Da fühlt sich Shoppen gleich noch viel besser an.
Zum Geburtstag gab es dann natürlich auch noch einige Aufmerksamkeiten von Freunden und meinem Freund. Darunter zum Beispiel der Harry Potter Schuber mit den drei Schulbüchern. Ich bin verliebt und dann sind sie auch noch auf englisch. Ich liebe diese Editionen einfach und kann nicht erwarten sie zu lesen. Beruflich war ich diesen Monat auch noch auf der BioFach und konnte dann auch noch etwas über die Vivaness schlendern. Die Naturkosmetikmesse ind Nürnberg. Da habe ich einige tolle Kontakte knüpfen können und ihr dürft euch auf mega geile Kooperationen hier freuen.

Bring Me The Horizon – Follow You (Hi There!!!)

Ich könnte jetzt ganz klischeehaft antworten, dass ich den ganzen Monat seit ich Deadpool gesehen habe meine alten DMX CD´s in Dauerschleife höre, aber das lasse ich nun mal bei Seite. Aber ich finde es viel erwähnenswerter, dass mir endlich -seit Jahren mal – ein Song von Bring me the horizon gefällt. Ich mein ich lasse mich in meiner Freizeit gerne musikalisch anbrüllen, aber Oli Sykes hat nie meinen Scream-Geschmack getroffen. Aber dieser Song ist wirklich mal etwas was mir von Ihnen gefällt. Briefbomben von voll krassen trven Fans bitte an die Adresse im Impressum.

Gesehen:

Diesen Monat war ich – wie gefühlt alle anderen auch – in Deadpool. Und ja er war genauso geil wie ich ihn mir durch das ganze Material schon vorgestellt habe. Ich werde nun wahrscheinlich noch ein zweites Mal ins Kino gehen. Danke Ryan Reynolds, damit ist Green Lantern ganz offiziell vergessen.

random_feb_01Gelesen:

Diesen Monat habe ich wieder Mal vier Bücher verschlungen. Mit „Die erste Liebe (nach 19 vergeblichen Versuchen)“ hat John Green mir mal wieder gezeigt, warum er einfach zu meinen liebsten Autoren gehört. Kennt ihr diese Bücher, die euch plötzlich in eure Jugend zurücksetzen und ihr nur noch in das Auto steigen wollt und einen tagelangen Roadtrip machen wollt? Das macht John Green mit mir. Neben diesem Buch habe ich mich noch in „Die rote Königin“ verliebt. Ich kann es gar nicht erwarten Band 2 im Sommer holen zu können. Eine typische Dystopie, mit einem genialen Plot Twist am Ende. Es wurde sehr hoch gelobt und auch ich muss in diese Lobeshymnen einstimmen. Weitere  Bücher in diesem Monat waren: „Küsse haben keine Kalorien“ – ein eher mauer Liebesroman in meinen Augen: Einmal lesen und dann wieder weggeben. Das Buch, dass mich am Meisten positiv überrascht hat war „Operation Overkill“. Eigentlich sind Spionage Thriller nicht mein Genre, aber dieses Buch ist so authentisch geschrieben, die Story wird so realitätsnah mit den korrekten Begriffen erzählt, dass es einen wirklich in seinen Bann zieht. Ich fands geil . Ich sollte glatt einmal im Monat meine gelesenen Bücher vorstellen. Langsam lohnt es sich schon richtig.

random_recap_03Und die anderen Blogger?:

Heute starte ich meine Empfehlungen mal mit einem Make Up. Und zwar hat die liebe Sissy ein tolles Valentinstag-Make Up geschminkt, dass etwas mehr meinem Geschmack entspricht, als die pinken süßen Versionen. Die natürlich auch ganz toll aussehen können.

Auf Clarabour dagegen findet ihr einige tolle Freebies. Und zwar hat sie einige wirklich schöne Wallpaper gezaubert, eines davon ziert schon meinen Desktop. Also schaut  doch mal vorbei.

Der Blog Alabastermädchen glänzt mit einem neuen Beitrag. Mia hat einen wahnsinnigen tollen text über Victim Blaming und Sexual Empowerment geschrieben, der mich sehr angesprochen hat,  weil einiges davon sicher einigen von uns schon passiert ist.

Teilen:

7 Kommentare

  1. 29. Februar 2016 / 17:42

    Liebe Anni,

    ich freue mich sehr über die Verlinkung und das dir meine Wallpaper gefallen.

    Liebe Grüße
    Alexandra

  2. 29. Februar 2016 / 18:48

    Tolle Eindrücke und schön geschrieben 😉

  3. 29. Februar 2016 / 18:48

    Wow vier Bücher hast du gelesen? Ich bekomme im Jahr nicht mal eines hin hihi 🙂
    Wirklich tolle Eindrücke die du mit uns teilst 🙂

    liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche,
    Janine

  4. 29. Februar 2016 / 23:11

    Oh wie spannend! 🙂 ich mag solche Zusammenfassungen ja super gerne!

    Liebst, Sarah von Belle Mélange

  5. 1. März 2016 / 16:36

    Der Song ist sooo schön ♥
    Deadpool kenne ich noch nicht, muss ich mir mal einen Trailer ansehen. Aber erstmal stehen noch Batman und Spiderman auf meiner Watchlist 😀

  6. Yasmin G.
    1. März 2016 / 18:07

    Alles Liebe und Gute nachträglich zum Geburtstag. ich hoffe du hattest einen wundervollen Tag mit deinen Lieben.
    Hach ja , man wird immer Kind bleiben… egal wie alt man ist.
    Liebste Grüße
    Yasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies nicht zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen solltest du Sie aktivieren. Wenn du diese Website ohne Cookies verwendest werden manche Inhalte nicht korrekt angezeigt. Wenn du alle Inhalte sehen möchtest, klicke auf "Akzeptieren"

Schließen


Etwas suchen?