Rene Furterer | NATURIA, ASTERA, LUMICIA

Über die Marke Rene Furterer habe ich hier ja schon das erste Mal berichtet. Das letzte Mal hatte ich mich explizit auf die „Volumea“ Reihe bezogen. Heute habe ich allerdings drei Produkte aus drei unterschiedlichen Reihen vor mir liegen, die alle ihre ganz eigenen Vorteile haben. Darunter zum Beispiel die Astera-, Naturia- und die Lumicia Reihe.

renefurterer_naturia_01NATURIA Extra Gentle Detangling Spray

150 ml  |  15-18€ (UVP)

Ich nutze diese Sprays, die mir  bessere Kämmbarkeit versprechen, ja sehr gerne. Daher bin ich auch immer auf der Suche nach guten Produkten, die ihre Versprechen halten. Das NATURIA Spray ist für die tägliche Anwendung geeignet und hilft die Knötchen im Haar leichter zu lösen. Neben dieser Kerneigenschaft funktioniert das Spray nach dem Haare waschen auch noch als Schutz und sorgt dafür, dass die Feuchtigkeit im Haar versiegelt wird. Auch ohne Silikone wirkt das Haar nach dem Trocknen seidig und geglättet.

Ich nutze das Spray nun schon eine Weile und bin ein großer Fan geworden. Das Versprechen stimmt definitiv, meine Haare sind leichter zu kämmen und filzen sich nicht mehr so leicht zusammen. Gleichzeitig wirkt das Spray unheimlich erfrischend, das liegt an der interessanten Kombination aus Minze, Basilikum und Kümmel. Nach der Anwendung riecht man wirklich als hätte man sich bei einem Wiesenspaziergang einen Hügel hinunter gerollt. Ich persönlich liebe diesen Geruch und dazu die Wirkung. Die 100% natürlichen Inhaltsstoffe sind auch positiv zu bewerten.

renefurterer_astera_01ASTERA Hochverträgliches Shampoo mit Hamamelis-Blütenwasser

200ml  |  11-13€ (UVP)

Wenn man bei einem Event seine Kopfhaut scannen lassen kann und die Experten vor Ort schwer schlucken müssen, dann weiß man das etwas nicht stimmt. Meine Kopfhaut ist sehr gereizt und regelmäßig entzündet – ich weiß das schon länger. Ganz entsetzt wurde mir also das ASTERA Shampoo in die Hand gedrückt. Das hochverträgliche und hypoallergene Shampoo ist besonders für Personen mit sensiblen Haaren und Kopfhaut geeignet. Es wurde darauf geachtet, dass die verwendeten Wirkstoffe sehr mild wirken und die Haut vor Überreaktionen schützen. Das Shampoo enthält keine Silikone, Parabene oder Phenoxyethanol.

Hauptbestandteil sind hier zum einen der nordamerikanische Sonnenhut (wir kennen die Pflanze wohl eher als Margerite)und zum anderen Extrakte der Hamamelis.  Hamamelis ist dafür bekannt Juckreiz-stillend zu sein und kann auch bei leichten Entzündungen eingesetzt werden. Sonnenhut wird unter anderem auch bei Entzündungen angewendet. Beide Haupt-Inhaltsstoffe eignen sich sehr gut um eine empfindliche Kopfhaut nicht zu reizen. Der Duft des Shampoos ist leicht floral und nicht kräuterlastig oder medizinisch, wie man es eventuell erwarten könnte. Nach einer kurzen Anwendungsdauer konnte ich merken, wie meine Kopfhaut weniger juckt. Wie meine Haut selber unter einem Scanner aussieht kann ich daheim natürlich nicht ausprobieren, aber der erste Eindruck ist sehr positiv. Wenn man also unter ähnlichen Beschwerden wie ich leidet, könnte das ASTERA Shampoo eine gute Alternative sein.

renefurterer_lumicia_01LUMICIA Glanz-Shampoo

200ml | 10€ (UVP)

Die LUMICIA Reihe soll den Glanz zurück in unser Haar bringen. Natürlich reinigt es das Haar auch von Luftverunreinigungen, Kalk und Schmutz, diese Verunreinigungen sorgen dafür, dass unser Haar stumpf und matt wirkt – der Glanz geht verloren. Das Shampoo lässt sich beim Duschen leicht aufschäumen und verwandelt sich schnell in eine ansehnliche Schaumkrone. Der Schaum ist sehr leicht und dicht, er reinigt das Haar komplett auf schonende Art und Weise. Nach dieser tiefen Reinigung sollen unsere Haare luftig und leicht wirken, aber auch so gereinigt sein, dass sie Licht wieder reflektieren können und so wieder schön glänzend sind. Auch hier sind alle Wirkstoffe natürlichen Ursprungs. Darunter unter anderem: Vitamin B5, Acerola-Extrakt und Fioravanti-Destillat.
Nach den ersten Anwendungen finde ich das Shampoo angenehm, der Geruch ist auch leicht blumig und angenehm, meine Haare wurden gut gereinigt. Aber den Kernpunkt „mehr Glanz“ konnte ich bei mir leider nicht beobachten. Meine Haare wirken immer noch matt und glänzen nicht mehr als vor der Anwendung. Daher bin ich etwas enttäuscht, da das Shampoo schon seinen Preis hat. Vielleicht liegt es einfach an meinen Haaren, aber ich bleibe wohl eher bei der ASTERA-Reihe.


PR-Sample

Teilen:

4 Kommentare

  1. nici
    10. Oktober 2016 / 11:56

    Huhu…

    Schöne Vorstellung.
    Ich kannte die Marke jetzt nicht nicht, finde ich Produkte aber recht interessant. Insbesonderes das Glanz-Shampoo spricht mich an. Danke für die tolle Vorstellung.

    Alles liebe

  2. 10. Oktober 2016 / 12:39

    Interessanter Post!
    Das Spray klingt echt gut 🙂

  3. 10. Oktober 2016 / 13:14

    Das NATURIA Extra Gentle Detangling Spray hört sich für mich am besten an. Das würde ich auch gerne mal ausprobieren. Momentan benutze ich allerdings ein Serum von Paul Mitchell, mit dem ich auch super zufrieden bin 🙂
    Interessanter Post!

    Liebe Grüße
    Susanne

  4. 11. Oktober 2016 / 19:12

    Die Marke sagt mir ja noch gar nichts, spricht mich aber dennoch jetzt schon an. Sehr schöne Vorstellung 🙂

    Alles Liebe,
    Janine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu