Rezept | Gemischte Grillspieße

Anzeige – In einer Hinsicht bin ich wirklich typisch-Deutsch und das ist meine Liebe fürs Grillen. Im Sommer (ob bei Regen oder Sonne) grillen wir wirklich mehrmals die Woche. Ich mein wir haben sogar an Silvester gegrillt. Daher habe ich einige kleine Rezepte zur Hand um Abwechslung in die Sache zu bringen.

casando_03Wenn wir Grillen gibt es bei uns eine kleine Faustregel, jeder – aber auch wirklich jeder – hat etwas kleines mitzubringen. Ob nun Getränke, Salat oder Fleisch. Daher schaue ich immer etwas Abwechslung in die Sache zu bringen, damit ich nicht jedes Mal einen grünen Salat mit Essig-Öl Dressing mitbringe. Eines meiner liebsten Rezepte sind Grillspieße. Das liegt daran, dass sie so vielseitig kombinierbar sind und jeder kann die Zutaten so kombinieren, wie es einem gefällt.

Spieße

[col1]• Zucchini Scheiben
• Mozarella Kugeln
• Blattspinat[/col1] [col2]

• grüne Stangenbohnen
• Rauchfleisch

[/col2] [col3]• Kartoffeln (festkochend)
• Käse
• Rosmarin
• Paprika

[/col3]

Ideen für Dressing

[col1]• Salz & Pfeffer
• Olivenöl
• Essig

[/col1] [col2]• Sonnenblumenöl
• Honig
• Wasser
• Salz & Pfeffer
• Dill[/col2] [col3]• Creme Fraiche
• 2 EL Sahne
• Zitronensaft
• Pettersilie & Schnittlauch

[/col3]

casando_02Für die Spieße braucht ihr nicht unbedingt meine Zutaten verwenden, sondern könnt munter durch mischen. Aber das sind nun meine drei liebsten Versionen, die ich wirklich jedem empfehlen kann.

Ihr müsst nur die einzelnen Zutaten nehmen und sie auf Schaschlik-Spieße stecken und dann können eure Spieße schon auf den Grill. Die Kartoffeln solltet ihr aber definitiv kurz vorkochen. Ihr könnt natürlich auch alle Zutaten einzeln auf den Tisch stellen, so dass jeder seine eigenen Spieße zusammen stellen kann. Wenn ihr wollt könnt ihr die Spieße noch mit einem Dressing oder einem Dip garnieren.  Drei Dressing-Versionen könnt ihr auch oben finden, vor allem die Version mit Honig kommt bei mir sehr oft im Alltag zum Einsatz.

Ich finde sie sind eine nette Abwechslung zu der Salat-Fleisch-Baguette Kombination, die man bei vielen Grillabenden findet. Die Inspiration für diese Spieße habe ich von Casando, auf dieser Plattform könnt ihr noch viele weitere Grillrezepte finden, die eure Grillparty zu etwas Besonderem machen.

casando_04[line]
Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Casando entstanden

Teilen:

5 Kommentare

  1. 24. Juni 2016 / 22:04

    Oh, sieht das lecker aus!
    Da bekomm ich sofort hunger, haha 🙂
    Liebst, Vanessa

  2. 24. Juni 2016 / 22:50

    Das sieht so lecker aus, das wird ganz bald ausprobiert! Und mir geht es da wie dir, ich bin ein typischer grill-verliebter Deutscher. Könnte ich (fast) immer essen!
    Alles Liebe,
    Anja

  3. 25. Juni 2016 / 12:01

    Die sehen ja köstlich aus (: Ich denke in Kombination mit leckeren marinierten Früchten, z.B. scharfer Mango sind Spieße auch ein Hochgenuß!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

  4. 25. Juni 2016 / 17:03

    Oh mein Gott, Anni. Die Sachen sehen unglaublich lecker aus!

  5. 25. Juni 2016 / 19:11

    Mhmmm das sieht ja super lecker aus 🙂 ich lade mich mal zum essen ein hihi^^

    Alles Liebe,
    Janine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies nicht zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen solltest du Sie aktivieren. Wenn du diese Website ohne Cookies verwendest werden manche Inhalte nicht korrekt angezeigt. Wenn du alle Inhalte sehen möchtest, klicke auf "Akzeptieren"

Schließen


Etwas suchen?