[Rezept] Pizza

Kennen das nicht die Meisten? Man lädt Freunde ein und hat sich noch nicht wirklich Gedanken über das Essen gemacht, das Ende vom Lied ist, dass man zum nächsten Fast Food Restaurant fährt oder sich einfach eine Pizza kommen lässt. Dabei geht es  doch soviel einfacher.

Wir machen oft Pizza selber und daher möchte ich euch heute ein Rezept zeigen, mit dem ihr locker ein Backblech Pizza zusammen bekommt und die auch nicht so fetttriffend ist, wie die welche man meistens geliefert bekommt.
Wir probieren schon lange rum um den für uns perfekten Teig zu machen. Wir sind definitiv noch nicht am Ziel, aber lecker war es definitiv.

Was ihr braucht?
Teig?
400gr Mehl
220ml Wasser mit etwas Olivenöl
1 Pk. Hefe
ein bisschen Zucker
1 gestrichener TL Salz
1 Ei

Belag?
Tomatenmark
Gewürze eurer Wahl
Belag eurer Wahl

Die Zutaten für den Teig werft ihr einfach alle zusammen in eine Schüssel ,verrührt und knetet sie bis sie zu einer glatten Teigmasse wird. Diesen Teig lasst ihr jetzt eine Weile stehen um ihn gehen zu lassen, so ca 10-15 Minuten.
Währenddessen könnt ihr schon mal das Tomatenmark würzen. Welches Produkt ihr nehmt ist ganz euch überlassen, ich habe das von JA! genommen, nehme ansonsten aber selbstgemachtes Tomatenmark von meiner Oma. Das würzt ihr ganz nach eurem Belieben, Geschmäcker sind schließlich verschieden.
Danach rollt ihr den Teig aus, bei mir macht das immer der Freund, wenn man schon einen ehemaligen Bäcker im Haus hat, mit diese Teigvariation geht es sogar ohne Nudelholz. Wenn ihr den teig auf dem Backbleck und Backpapier ausgerollt habt, stecht einige Löcher mit einer Gabel in den Teig 🙂

Jetzt kann das muntere belegen eigentlich schon loslegen, wir haben den Teig manchmal schon leicht vorgebacken und dann erst belegt, das könnt ihr aber halten wie ihr wollt. Streicht das Tomatenmark auf und  legt los. Wir haben Hälfte Hälfte belegt. Einmal Thunfisch Zwiebel und einmal Schinken, Garnelen und Rucola. Käse drüber und rein damit in den Ofen 🙂 Danach lege ich gerne nochmal Rucola drauf .

Gebacken wird der Spaß bei Ober Unterhitze 200° für ca. 20 Minuten.

 

Teilen:

11 Kommentare

  1. 22. Mai 2013 / 14:07

    Direkt mal in meine Lesezeichen geschmissen 😀 Ich hab keine Lust mehr auf Fertigteig, wenn wir selbst Pizza machen 🙁

    Liebst
    Sarah

  2. 22. Mai 2013 / 14:13

    lasst ihr den teig immer nur 10-15 minuten stehen? ich bilde mir immer ein, meine mutter hatte den stundenlang auf der heizung stehen. weshalb ich bisher noch nie selbst pizza gemacht hab [bin eher so der: JETZT hunger, mensch]
    werde das jetzt wohl mal ausprobieren. danke. übrigens mag ich deine belagentscheidung sehr.

    • 22. Mai 2013 / 14:17

      mein freund hat in seiner erstausbildung bäcker gelernt 😀 daher überlasse ich so teiggeschichten immer ihm. er backt sowas nach gefühl. ist schwer für mich das nachzuvollziehen

    • 22. Mai 2013 / 14:37

      ah okay. werde es trotzdem einfach mal probieren. danke auf jeden fall.

  3. 22. Mai 2013 / 18:43

    Oh Gott jetzt hab ich Hunger 😮
    Zuhause machen wir den Teig auch immer selbst, in meiner WG haben wir das letzte Mal den Fertigteig von Lidl benutzt, den find ich auch ganz gut, wenn es dann mal schnell gehen soll. Aber nichts geht über alles selbst machen 🙂

  4. 22. Mai 2013 / 19:31

    Wir haben auch erst neulich eine Pizza selbst gemacht und ich finde es schmeckt einfach gleich viel besser.

  5. 22. Mai 2013 / 22:13

    lecker !ich mag pizza mit rucola 😀
    hast du lust das rezept auf FB einzusenden? ich mach bei so ner foodchallenge mit… wenn ja, sag kurz bescheid :3

  6. 22. Mai 2013 / 22:14

    Den Emmentaler würde ich durch Mozarella ersetzen, aber sonst genau mein Ding!
    Honig statt Zucker im Teig soll übrigens “Der Wahnsinn” sein, habe ich aber auch noch nicht probiert, habe den Tipp nur von einem Kollegen bekommen. 🙂

  7. 22. Mai 2013 / 22:24

    Ich habe mich letzte Woche an Pizza versucht und es hat sogar geklappt :3
    Finde ich ja viel besser als Fertigpizzen ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.